Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 12. Februar 2020, 09:00
stornierbar bis 9. Februar 2020, 09:00
4 Tickets
169,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Die steigende Anzahl an BewerberInnen für die Fachrichtung Hebammen hat die Verantwortlichen aufgrund begrenzter Studienplätze dazu veranlasst, ein mehrstufiges Auswahlverfahren ein zu führen:

den ersten Teil bildet ein computergestützter Aufnahmetest,

Teil 2 besteht aus einem Aufnahmegespräch.

Der Kurs bereitet Dich optimal auf den schriftlichen Eignungstest vor:

1) Schriftlicher Eignungstest

- Anhand zahlreicher Übungsbeispiele verbesserst Du Deine Fähigkeiten in den getesteten Bereichen: "logisches Denken", "verbale Intelligenz", "Konzentrations- und Merkfähigkeit" und "räumliches Denken"

- Du erfährst, wie der Test aufgebaut ist und erhältst hilfreiche Tipps und Tricks, die Dich optimal auf das Aufnahmeverfahren vorbereiten

- Anhand einer Testsimulation am Tag 2 kannst Du das gelernte auf die Probe stellen erfährst die Prüfungssituation aus eigener Hand

- Mit einem eigens für Dich angefertigten Skript, kannst Du auch zuhause nach dem Kurs für den letzten Schliff sorgen

2) Aufnahmegespräch

- Du erfährst, worauf es bei einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch ankommt

- Du lernst Deine persönlichen Stärken kennen und zum Ausdruck zu bringen

Wichtig: Der fachspezifische Eignungstest (Ernährungslehre, Chemie) ist nicht Teil des Kurses!

Ziele

Du verstehst und beherrscht die Inhalte des schriftlichen Aufnahmetests:

Du weißt, was dich beim Test erwartet.
Du kennst die Methoden, Tipps und Tricks.
Du arbeitest effizienter und schneller als MitbewerberInnen.
Du erreichst die grenzen deines Leistungsoptimums!

13.02.2020
Donnerstag
09:00 - 12:00
14.02.2020
Freitag
08:00 - 13:00

3 Bewertungen

2

1

0

0

0

B

Benjamin am 20.02.2017

Jesse war ein sehr kompetenter Referent und hat durch seine eng strukturierte, aber doch nicht ermüdende, Vortragsweise meine Selbstsciherheit und motivation verstärkt. Ich fühle mich jetzt außerordentlich gut vorbereitet und bin bereit die Prüfung zu meistern. Danke nochmal dafür. LG Benjamin
K

Katharina am 19.02.2017

C

Carmen am 19.02.2017