Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

Implementing Cisco Network Security

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.988,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Security Concepts


    1. Threatscape

    2. Threat Defense Technologies

    3. Security Policy and Basic Security Architectures

    4. Cryptographic Technologies

    5. Module Summary

    6. Module Self-Check


  2. Secure Network Devices


    1. Implementing AAA

    2. Challenge 1: Configure AAA and Secure Remote Administration

    3. Management Protocols and Systems

    4. Challenge 2: Configure Secure Network Management Protocols

    5. Securing the Control Plane

    6. Challenge 3: Configure Secure EIGRP Routing

    7. Module Summary

    8. Module Self-Check


  3. Layer 2 Security


    1. Securing Layer 2 Infrastructure

    2. Challenge 4: Configure Secure Layer 2 Infrastructure

    3. Securing Layer 2 Protocols

    4. Challenge 5: Configure DHCP Snooping and STP Protection


  4. Module Summary


    1. Module Self-Check


  5. Firewall


    1. Firewall Technologies

    2. Introducing the Cisco ASA v9.2

    3. Challenge 6: Configure Interfaces and NAT on the Cisco ASA

    4. Cisco ASA Access Control and Service Policies


  6. Challenge 7: Configure Network Access Control with the Cisco ASA


    1. Cisco IOS Zone Based Firewall

    2. Module Summary

    3. Module Self-Check


  7. VPN
    Lesson 1: IPsec Technologies


    1. Site-to-Site VPN


  8. Challenge 8: Configure Site-to-Site VPN on IOS


    1. Client Based Remote Access VPN

    2. Challenge 9: Configure AnyConnect Remote Access VPN on ASA

    3. Clientless Remote Access VPN


  9. Challenge 10: Configure Clientless SSL VPN on the ASA


    1. Module Summary

    2. Module Self-Check


  10. Advanced Topics


    1. Intrusion Detection and Protection

    2. Endpoint Protection

    3. Content Security

    4. Advanced Network Security Architectures

    5. Module Summary

    6. Module Self-Check



Ziele


Dieses Seminar bereitet die Teilnehmer darauf vor, wie das Netzwerk eines kleinen Firmenstandorts mit Hilfe von Cisco IOS Security Features abgesichert werden kann.
Zum Einsatz kommt einerseits das Command Line Interface (CLI) als auch das Web GUI des Cisco Configuration Professionals (CCP). Es werden neben der Absicherung des Netzwerks gegen Angriffe von außen auch Möglichkeiten zur Erkennung und Vermeidung von Angriffen von innen durchgenommen. Weitere Agendapunkte sind Technologien zur Bereitstellung von VPNs sowie natürlich viele Laborübungen.



Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer Kenntnisse zu folgenden Themen:

  • Vorstellung verschiedener Sicherheitskonzepte

  • Absicherung von Netzwerk-Komponenten

  • Implementierung von AAA

  • Layer-2-Security

  • Firewall-Technologien

  • Interface- und NAT-Konfiguration auf der Cisco ASA

  • Cisco IOS Zone Based Firewall

  • Site-to-Site VPN und Client Based Remote Access VPN

  • Advanced Network Security Architectures




  • Dieses Seminar bereitet auf die für die CCNA Security Zertifizierung notwendige Prüfung 210-260 Implementing Cisco Network Security vor.

    Voraussetzungen

    Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • gute Netzwerkkenntnisse

  • erfahrener Umgang mit dem Cisco IOS

  • Besuch der Seminare ICND1 Interconnecting Cisco Networking Devices Part 1, ICND2 Interconnecting Cisco Networking Devices Part 2 oder statt der einzelnen Seminar kann auch das PowerCamp CCNAX Cisco CCNA Routing & Switching PowerCamp besucht werden.
  • 0 Bewertungen

    0

    0

    0

    0

    0