Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 30. Oktober 2019, 09:00
stornierbar bis 27. Oktober 2019, 09:00
12 Tickets
3.114,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Vorstellung verschiedener Sicherheitskonzepte; Absicherung von Netzwerk-Komponenten; Implementierung von AAA; Layer-2-Security; Firewall-Technologien; Interface- und NAT-Konfiguration auf der Cisco ASA; Cisco IOS Zone Based Firewall; Site-to-Site VPN und Client Based Remote Access VPN; Advanced Network Security Architectures;

Ziele

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie das Netzwerk eines kleinen Firmenstandorts mit Hilfe von Cisco IOS Security Features abgesichert werden kann. Design, Implementierung und Monitoring einer ganzheitlichen Sicherheitslösung mit Cisco IOS-Komponenten und der Cisco ASA werden vorgestellt und in zahlreichen praktischen Übungen umgesetzt. Dabei werden alle IOS-Konfigurationen über das Command Line Interface (CLI) durchgeführt. Viele Laborübungen sorgen für die Umsetzung des erlernten Wissens in die Praxis. Dieser Kurs bereitet auf das Examen 210-260 zum CCNA Security vor.

Voraussetzungen

Keine
04.11.2019
Montag
09:00 - 17:00
05.11.2019
Dienstag
09:00 - 17:00
06.11.2019
Mittwoch
09:00 - 17:00
07.11.2019
Donnerstag
09:00 - 17:00
08.11.2019
Freitag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0