Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

Integrating On-Premises Core Infrastructure with Microsoft Azure

Ticket jederzeit einlösbar
zugeordnete Tags
Zertifizierung
tecTrain Zertifikat
Anbieter
Ticket jederzeit einlösbar
1.668,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Einführung in Microsoft Azure; Überblick über das Cloud Computing und Azure; Azure-Bereitstellungsmodelle; Integration mit Azure-Compute-Diensten; Überblick über virtuelle Azure-Maschinen und Azure-Clouddienste; Migration von Arbeitslasten auf virtuelle Azure-Maschinen mithilfe von VM-Images und virtuellen Festplatten; Erweiterung von HPC-Arbeitslasten auf Azure; Integration von Rechenleistungsarbeitslasten mithilfe von Containern und Azure Service Fabric; Integration mit Azure Virtual Network; Azure-Virtual-Network-Dienst und seine Komponenten; Erweitern von On-premises-Netzwerken auf Azure; Integration mit Azure-Speicher- und -Datendiensten; StorSimple, Microsoft SQL Server Stretch Database, Azure Data Factory mit Data Management Gateway und Azure Content Delivery Network; Implementierung des Azure Backup für den Schutz von On-premises-Arbeitslasten; Design und Implementierung von Azure-Site-Recovery-Lösungen; Azure Site Recovery; StorSimple; Design und Implementierung von Cross-premises-Anwendungen; Überblick über Cross-premises-Anwendungen und Designüberlegungen, einschließlich Azure RemoteApp, hybride Verbindungen mit dem Web-Apps-Feature von Azure App Service und Azure Traffic Manager; Implementierung von Cross-premises-Lösungen für Desktop-, Web- und mobile Anwendungen; Integration der Überwachung und Verwaltung von Abläufen und Anwendungen; Microsoft Operations Management Suite (Log-Analyse), Azure Automation (mit dem Schwerpunkt Hybrid-Runbook-Worker-Fähigkeiten) und Visual Studio Application Insights; Implementierung von Cross-premises-Azure-Überwachungs- und -Verwaltungslösungen;

Ziele

Dieser Kurs behandelt vielfältige Komponenten, einschließlich Azure-Compute-, Azure-Storage- und -Netzwerkdienste, die Kunden bei der Bereitstellung hybrider Lösungen unterstützen. In diesem Zusammenhang bedeutet hybrid die Integration von Infrastrukturtechnologien, die in On-premises-Rechenzentren mit Azure-IaaS- und -PaaS-Diensten gehostet werden. Das Seminar bietet einen Überblick über diese Dienste und vermittelt das Wissen, um hybride Lösungen entwerfen zu können. In Übungen erwerben die Teilnehmer praktische Erfahrung mit der Implementierung solcher Lösungen.

Voraussetzungen

Keine

0 Bewertungen

0

0

0

0

0