Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

  • Grenzen wahrnehmen und erweitern 
  • Unterschiedliche Werte, Normen und Arbeitsweisen sowie Verständnis von anderen Sichtweisen
  • Andere Länder - andere Sitten Kulturschock: Mit welchen Überraschungen müssen Sie rechnen? 
  • Verstehen der eigenen kulturellen Prägung und Sensibilisierung der eigenen kulturellen Werte und Normen
  • Verständnis der Kulturunterschiede der Interaktionspartner 
  • Verständnis der Besonderheiten interkultureller Kommunikationsprozesse 
  • Interkulturelle Lernbereitschaft
  • Metakommunikationsfähigkeit 
  • Vorbereitung auf den Auslandseinsatz

Ziele

Erfolgreiche interkulturelle Kommunikation setzt einen bewussten Umgang mit fremden Kulturen voraus. Eine hohe Empathiefähigkeit, kulturelle Sensibilität- und Frustrationstoleranz sind dafür entscheidend. Die Teilnehmer erhalten hierzu wichtige Anregungen und praktische Empfehlungen. Viele Übungen und Beispiele dienen der Veranschaulichung.

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen für den Besuch des Seminars notwendig
25.02.2019
Montag
10:00 - 16:00
26.02.2019
Dienstag
10:00 - 16:00

4 Bewertungen

3

1

0

0

0

G

G. Gehrenkemper, Vincentz Network GmbH & Co. KG am 23.08.2017

Besonders gut gefallen haben mir die sehr persönliche Ansprache und das Berücksichtigen individueller Bedürfnisse.
G

G. Piaszenski, Raith GmbH am 08.04.2017

Die Arbeitsatmosphäre im Rahmen dieses Seminars war ausgezeichnet.
B

B. Lux, TRILUX GmbH & Co. KG am 08.03.2017

In diesem Training hat mir die Mischung aus Theorie und Praxis sehr gut gefallen. Die Mitarbeit und die Kommunikation innerhalb der Seminargruppe war toll!
F

F. Schönenberg, Hagener Straßenbahn AG am 19.02.2017

Sehr gute Umsetzbarkeit dieser Fortbildung im Arbeitsleben!