Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Ticket jederzeit einlösbar
kostenlos

Beschreibung

WORKSHOP: für SchülerInnen (Dauer: 1 Schulstunde) durchgeführt von Magistratsabteilung 14

In diesem Workshop erfahren SchülerInnen, welche Maßnahmen Provider und Carrier ergreifen, damit das Internet, von dem wir heute mehr als abhängig sind, 24/7 verfügbar ist:

  • DNS – Was ist das? Wie funktioniert das? Wie sieht die Praxis aus?
  • IP4 vs. IP6 – Warum IP6? Wieso läuft die Zeit von IP4 ab? Was ist anders?
  • Routing – Wie wird das Internet redundant und bleibt schnell?
  • Application Delivery – Was ist das? Wer nutz das? Was kann das?

Ziele

Siehe Inhaltsbeschreibung.

Voraussetzungen

Grundverständnis dafür, was eine IP Adresse ist, was ein Switch und ein Router tun.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0