Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

WORKSHOP: durchgeführt von SAP sap.com/austria  Dauer: 1 Schulstunde

Mit dem Internet der Dinge (IoT) können in der digitalen Welt physische Geräte in Echtzeit über das Internet miteinander kommunizieren. In diesem Workshop erlangen die SchülerInnen erste Kenntnisse im Programmieren mit Snap! Sie lernen das Internet der Dinge in seinen Grundzügen kennen und verstehen die Verbindung von Software und Hardware sowie die Bedeutung der Cloud.

Ziele

  • Einführung in das Internet der Dinge
  • Technische Komponenten von IoT-Szenarien (Hardware, Software, Internet, Cloud)
  • Wesentliche Schritte für die Gestaltung eines IoT-Szenario
  • Motivation, ein eigenes Szenario zu erstellen

Voraussetzungen

Jeder Schüler benötigt einen Computer mit Internetanschluss.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0