Programm
Einführung in Lean; Kunde; Prozess; Wertstromanalyse (Value Stream Mapping); Leistung; Organisation; Problemlösung mit Kaizen; Verhalten und Einstellung; Prüfungsvorbereitung; Die Zertifizierungsprüfung ist ein Multiple-Choice Test, bestehend aus 40 Fragen, die binnen 60 Minuten beantwortet werden müssen. Es sind keine Unterlagen erlaubt (closed books), 26 von 40 Punkten (65%) müssen erreicht werden.
Ziele
Die ITIL® Service Lifecycle Kurse fokussieren auf den jeweiligen Abschnitt im Lebenszyklusmodell. Hauptaugenmerk liegt am Lebenszyklusmodell selbst, auf den Prozessen und Practices. Sie verstehen die Logik der Wertschöpfung, kennen die strategischen Assets einer Organisation und deren Bedeutung, Definitionen von Services für deren nachfolgende Planung, die bedeutenden Methoden und Prozesse im Strategiemanagement.
Voraussetzungen
ITIL® Foundation Zertifikat
Noch nicht bewertet