Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

ITIL® Managing Across the Lifecycle (Blended Learning)

Ticket jederzeit einlösbar
zugeordnete Tags
Zertifizierung
tecTrain Zertifikat
Anbieter
Ticket jederzeit einlösbar
1.188,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.

Beschreibung

Einführung; Management of strategic Change (MOC); Risikomanagement; Planung und Implementierung; Der Umgang mit organisatorischen Herausforderungen; Service Assessment; Ergänzende Practice Modelle; Prüfungsvorbereitung; Die Zertifizierungsprüfung ist ein szenariobasierter Multiple-Choice Test, bestehend aus 10 Fragen, die binnen 120 Minuten beantwortet werden müssen. Es sind keine Unterlagen erlaubt (closed books), 35 von 50 Punkten (70%) müssen erreicht werden.

Ziele

Der ITIL® MALC Kurs bietet Teilnehmern die Möglichkeit, nach Absolvierung der ITIL® Managing Across the Lifecycle Zertifizierungsprüfung, den ITIL® Expert Status zu erlangen. Sie beherrschen die Planung und Implementierung von Service Management, verstehen die Lifecycle Konzepte und deren Umsetzung, wie Business Value durch Personal, Prozesse und Funktionen generiert wird, die Herausforderungen, kritischen Erfolgsfaktoren und Risiken des Service Managements, kennen Risikomanagement, Lifecycle Projekt Assessment, beherrschen das Management strategischer Changes und kennen ergänzende Practice Modelle.

Voraussetzungen

Keine

0 Bewertungen

0

0

0

0

0