Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 28. August 2019, 09:00
stornierbar bis 25. August 2019, 09:00
12 Tickets
2.388,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.

Beschreibung

MODUL 1: ITIL Foundation® Training & ZertifizierungÜberblick über den Service LifecycleService Strategy; Strategy Management for IT Services; Demand Management; Financial Management for IT Services; Service Portfolio Management; Business Relationship Management; Service Design; Design Coordination; Service Catalogue Management; Capacity Management; Availability Management; IT Service Continuity Management; Information Security Management; Supplier Management; Service Level Management; Service Transition; Transition Planning & Support; Change Management; Service Asset & Configuration Management; Release & Deploy; Service Validation & Test; Evaluation; Knowledge Management; Service Operations; Event Management; Incident Management; Request Management; Problem Management; Access Management; Continual Service Improvement; The 7 Step Improvement Process; Service Reporting; Service Measures; ROI for CSI; Zusatzanmerkung: Die Zertifizierungsprüfung ist ein Multiple-Choice Test, bestehend aus 40 Fragen, die binnen 60 Minuten beantwortet werden müssen. Es sind keine Unterlagen erlaubt (closed books), 26 von 40 Punkten (65%) müssen erreicht werden.MODUL 2: ITIL Practitioner® Training & Zertifizierung; Anwendung des CSI Ansatzes bei der Serviceverbesserung; Leitlinien für die Anpassung und Anwendung von ITIL® Practices; Die 9 Grundprinzipien: Focus on value, Design for experience, Start where you are, Work holistically, Progress iteratively, Observe directly, Be transparent, Collaborate, Keep it simple; Die 3 kritischen Kompetenzen: Organisational Change Management, Messmethoden und Metriken, Kommunikation; Kombination mit anderen Modellen wie DevOps, Lean und Agile; ITIL® Practitioner Toolkit für die Umsetzung mit Leitfäden, Vorlagen und Werkzeugen zu den 3 kritischen Kompetenzen; Prüfungsvorbereitung; Die Zertifizierungsprüfung ist ein szenariobarierter Multiple-Choice Test mit Bezug auf eine Fallstudie, die Fragen müssen binnen 90Minuten beantwortet werden. Unterlagen sind erlaubt (open books)

Ziele

Innerhalb kurzer Zeit erhalten Sie eine fundierte ITIL® Grundausbildung über die verwendete Terminologie, die Prozesse und Funktionen sowie die im Framework beschriebenen Rollen. Aufbauend auf der ITIL® Foundation Zertifizierung die Sie im direkten Anschluss des ersten Kurses absolvieren, erlangen Sie im zweiten Schritt die Kompetenz ITIL® Practices basierend auf Methoden des Continual Service Improvements professionell anzupassen und anzuwenden. Auch hier werden Sie auf erfolgreiche Teilnahme an der Prüfung zum Erwerb des international anerkannten ITIL® Practitioner Zertifikates vorbereitet - die Prüfung findet ebenfalls im direkten Anschluss des Seminars statt.

Voraussetzungen

Keine
02.09.2019
Montag
09:00 - 17:00
03.09.2019
Dienstag
09:00 - 17:00
04.09.2019
Mittwoch
09:00 - 17:00
05.09.2019
Donnerstag
09:00 - 17:00
06.09.2019
Freitag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0