Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
125,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Im Stall beginnts. Wir arbeiten im Kurs mit frischgemolkener Kuh-Milch von einem nahegelegenen Bauernhof, wo zweimal täglich gemolken wird.

Wir erleben nun, wie aus dem flüssigen Weiss der Milch die unterschiedlichen köstlichen Käse entstehen der aromatische Weichkäse oder der cremige Ricotta.

Nach dem vielen Rühren, Stücke-Zerkleinern, Nochmals-Rühren, Nochmals-Stückezerkleinern, Abfüllen des Käses, Liebevoll Umdrehen, und nochmals liebevoll umdrehen - die bange Frage: Gelungen? Ja! Wir haben es geschafft, Weichkäse und Ricotta sind aus einem Bottich mit Milch - selbstgemacht -entstanden! Und so ganz nebenbei werden viele Aspekte zur Kunst des Käsemachens erläutert. Wie kommt der Schimmel auf den Käse? Und wovon wird der Käse hart? sind nur einige davon.

Ziele

  • Grundprinzipien des Käsemachens
  • Herstellung von zwei unterschiedlichen Käse-Sorten (z.B. Weichkäse Weinkäse und Ricotta
  • Käse-Verkostung
  • Einblick in die verschiedenen Typen und ihre geschmacklichen Besonderheiten.
  • Inspirationen für die unterschiedlichsten Käse-Rezepte
  • Sie nehmen einen selbstgemachten Käse mit nach Hause
  • Round-up, Fragen und Diskussionen bei einem Glas Wein

0 Bewertungen

0

0

0

0

0