Datum auswählen
179,00 €Gesamt inkl. 20% Ust.
Verfügbarkeit
1 Freier Platz
Buchbar bis Do. 5. Januar 2023, 22:59
161,10 € mit "2-er Gruppe 10% Küche und Wein" Rabatt
verfügbar bis 5. Jan. 23
Programm

Preis exklusive Frischeinkauf (ca. € 25,- p.P. – vor Ort zu bezahlen)

Gemeinsam mit Sommeliers wie Andreas Pfingstl oder Hr. Heinz Pecenka werden wir an einem 5-gängigen Menü unseren Gaumen testen und üben lassen, was verändert sich wenn man Speisen und Wein kombiniert.

Gemeinsam werden wir dieses Menü kochen, vorbereiten und dann bei einem Gang nach dem Anderen mit jeweils 2 - 3 Weinen unserem Gaumen Aufmerksamkeit schenken - um zu bemerkten ob sich der Geschmack vom Wein oder auch von der Speise verändern oder ergänzen.

Auch um die Verwendung von Alkoholika in der Küche geht es - denn auch dort bewirken sie schon etwas...was auch mit dem Geschmack der Weinbegleitung zu tun haben kann.

Was bedeutet überhaupt, dass ein Wein gut dazu passt? Einen Punkt verrate ich hier schon mal: Er soll weder an seinem Charakter noch an Intension verlieren!

Schreibsachen sind immer gut!

Ziele

Neben den Gründen und dem richtigen Einsatz von Wein und Alkoholika, möchten wir vor allem Eure Aufmerksamkeit für den Geschmack bekommen. Vor Ort den Gaumen trainieren, aber auch mitgeben wie man es in den Alltag übernehmen kann und die Begeisterung für das Sensibilisieren des Gaumens zeigen.

Voraussetzungen

Lust auf den Geschmack zu achten!

4.7 aus 5
"Fabelhaft" (19 Bewertungen)
15
3
1
1 von 4
1 von 4
Datum auswählen
179,00 €Gesamt inkl. 20% Ust.
Verfügbarkeit
1 Freier Platz
Buchbar bis Do. 5. Januar 2023, 22:59
161,10 € mit "2-er Gruppe 10% Küche und Wein" Rabatt
verfügbar bis 5. Jan. 23