Datum auswählen
Programm

Erlernen Sie die Kalari-Marma-Massage als eine dynamische Form der Abhyanga. Sie dient dem Ausgleich von energetischen Blockaden sowie der Kräftigung und Mobilisierung des Bewegungsapparates. Blockierte Marmas(Vitalpunkte) können sich wieder „öffnen“, verstopfte Nadis (Energie-Leitbahnen) werden durchlässiger. Die Kalari-Massage führt zu Lösungsprozessen auf allen Ebenen der Gewebestrukturen und somit zu einer tiefgreifenden Reinigung und Harmonisierung aller Körperkreisläufe.


Dieser 3-tägige Intensiv-Lehrgang lehrt die Kalari-Massage aus der südindischen Tradition des Kalari Payattu in ihrer westlichen Anwendungsform. Sie ist die Basisbehandlung für weitere Therapieformen aus der Tradition der Mama-Nadi-Behandlungen (siehe Seminare zur Marma-Therapie).

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundkenntnisse in der ayurvedischen Konstitutionslehre sind hilfreich.

Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
0 Freie Plätze
Buchbar bis Di. 19. Oktober 2021, 07:30
Stornierbar bis Mo. 18. Oktober 2021, 07:30