Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Klosterneuburg, Österreich

Kalari – Ganzkörper-Ölmassage aus der südindischen Tradition

unverbindliche Terminanfrage
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
450,00
Gesamtbetrag inkl. 19% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Erlernen Sie die Kalari-Marma-Massage als eine dynamische Form der Abhyanga. Sie dient dem Ausgleich von energetischen Blockaden sowie der Kräftigung und Mobilisierung des Bewegungsapparates. Blockierte Marmas(Vitalpunkte) können sich wieder „öffnen“, verstopfte Nadis (Energie-Leitbahnen) werden durchlässiger. Die Kalari-Massage führt zu Lösungsprozessen auf allen Ebenen der Gewebestrukturen und somit zu einer tiefgreifenden Reinigung und Harmonisierung aller Körperkreisläufe.


Dieser 3-tägige Intensiv-Lehrgang lehrt die Kalari-Massage aus der südindischen Tradition des Kalari Payattu in ihrer westlichen Anwendungsform. Sie ist die Basisbehandlung für weitere Therapieformen aus der Tradition der Mama-Nadi-Behandlungen (siehe Seminare zur Marma-Therapie).

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundkenntnisse in der ayurvedischen Konstitutionslehre sind hilfreich.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0