Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 27. März 2019, 09:00
stornierbar bis 24. März 2019, 09:00
10 Tickets
1.020,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

In diesem Seminar verlassen wir die herkömmliche Vorstellung von Moderation. Das ändert aber nichts an der grundsätzlichen ZIelsetzung:

Besser zusammenarbeiten, damit Menschen

  • ihre Potenziale besser nützen können,
  • bessere Ergebnisse möglich werden,
  • mehr Freude und Wertschätzung entsteht.­­­­­

Erleben Sie in diesem Seminar neue Wege der Zusammenarbeit, die sich leicht und unmittelbar in die Praxis umsetzen lassen. Sie werden in 3 x 1 Tag einen ersten Einblick in drei sehr spezielle Arbeitsformen gewinnen, die in all ihrer Unterschiedlichkeit dann doch irgendwie gut zusammenpassen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Genuine Contact:
    Machen Sie das Intuitive zum Verbündeten der Menschen! Ein genialer Ansatz für die ganzheitliche Moderation auf allen Bewusstseinsebenen. In diesem Teaser erfahren Sie die wichtigsten Gedanken und Haltungen, die die Arbeit mit Genuine Contact auszeichnen und erleben in der Demo eines der Schlüsselwerkzeuge - den Organisationskompass. 
  • Integrales Projektmanagement - Dragon Dreaming Projekte anders denken und anders durchführen:

    In diesem Einführungstag lernen Sie den Hintergrund und das grundlegende Handwerkszeug von Dragon Dreaming kennen: Schritte und Phasen für einen erfolgreichen Projektverlauf vertiefen und anwenden, Ablauf eines Traumkreises erleben, Träume in Ziele und in Planung überführen, Kommunikation, Motivation und Teambildung im Projekt, die eigenen Stärken im Projektmanagement erkennen.

  • Die Soziokratische Kreismethode - Soziokratie
    Die Soziokratie ist eine effiziente Struktur, die überall verwendet werden kann, wo Menschen gemeinsam etwas bewegen wollen. Sie trägt dazu bei, dass die Arbeit leichter, effizienter und zugleich auch intelligenter und freudvoller geschehen kann. Erleben Sie Werthaltung, Strukturkonzept, Besprechungstechnik und Kommunikationskultur in einem partizipativen Ansatz, der völlig zu Recht in einem Atemzug mit den neuen Organisationsformen nach Fredric Laloux genannt wird.

Bei allen Themenschwerpunkten erfahren Sie

  • eine Einführung in die Grundlagen
  • ein Live-Demo zum Selbsterleben
  • Wertvolle Anleitungen zur erfolgreichen Durchführung: Von der Einstimmung zur Ernte
  • Do's and Don'ts & Tipps und Tricks aus der Praxis

Trainer: Erich Kolenaty
Ich bin zertifizierter Genuine Contact Trainer, zertifizierter Dragon Dreaming Trainer und im Zertifizierungsprozess zum soziokratischen Schulungsexperten.

"Fine Art of Facilitation" findet in drei Teilen statt, die einander wunderbar ergänzen. Teil 1 und Teil 2 sind aber nicht Voraussetzung für Teil 3 und umgekehrt. Die Art der Gestaltung der Workshops ist ähnlich, die Inhalte sind völlig unterschiedlich.

Voraussetzungen

Erfahrung bei der Moderation ist erwünscht und sinnvoll.

28.03.2019
Donnerstag
09:00 - 11:00
29.03.2019
Freitag
09:00 - 18:00
30.03.2019
Samstag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0