Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
996,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.

Beschreibung

Kunden- und Firmeninteressen in Balance bringen

Erfolgreiche ProjektmanagerInnen agieren unternehmerisch. Sie widmen ihre Aufmerksamkeit nicht nur dem Projektinhalt und dem Team, sondern vor allem der Beziehung zum Kunden. Dessen Sichtweise zu verstehen, die spezifischen Bedürfnisse
und Wünsche zu erkennen und zu berücksichtigen, ohne dabei die eigenen Projektziele zu gefährden, bestimmen Erfolg und Qualität der Beziehung. Diese Faktoren tragen wesentlich zur Akzeptanz der Ergebnisse und zur Kundenzufriedenheit bei.

Für wen ist das Seminar gedacht?

  • ProjektmanagerInnen
  • ProjektmitarbeiterInnen

Ziele

Inhalte

  • Unterschiedliche Interessen bei Kunden
  • Kundenservicekreislauf und Kundenzufriedenheit
  • Erfolgreiche Kommunikationsstrategien mit Kunden
  • Balance zwischen „dem Kunden alles recht machen“ und maximalem Projektprofit
  • Pre-Sales-Phase: Vertrauen gewinnen, Projekte nutzenorientiert präsentieren, Aufträge erhalten
  • Projektstartphase: Aufbau einer funktionierenden Beziehung, Vereinbarung von Spielregeln
  • Projektsteuerung: Umgang mit Änderungen, Kundenorientierung und Projektziele ausbalancieren
  • Projektabschluss: Beziehung evaluieren, Kunden zu Referenzen entwickeln, Cross-Selling Chancen nützen
  • Post-Projekt Phase: In positiver Erinnerung bleiben

Setzen Sie herausragende Kunden- und Serviceorientierung als Ihr Leitmotiv aktiv um!

0 Bewertungen

0

0

0

0

0