Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 21. November 2019, 09:00
stornierbar bis 13. November 2019, 14:00
20 Tickets
1.590,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

  • Berufskunde und Ethik
  • Pädagogik, Psychologie und Soziologie
  • Unterrichtslehre und Lehrpraxis
  • Kommunikation, Verhandlungsführung und Konfliktbewältigung
  • Management, Organisationslehre und Statistik
  • Betriebsführung
  • Rechtskunde

Es ist kein Pflichtpraktikum vorgesehen!

Ziele

  • Diese Weiterbildung berechtigt dazu, in Massageausbildungseinrichtungen als Vortragende/r zu unterrichten und ist somit Voraussetzung für alle, die ihr Wissen und ihre Kenntnisse qualifiziert an andere weitergeben möchten.
    Weiters bietet der Abschluss zum / zur lehrberechtigten Heilmasseur/in die Voraussetzung, leitende Aufgaben in Massagebildungseinrichtungen zu übernehmen.

Voraussetzungen

Abschlusszeugnis Heilmassage (nach neuer Gesetzeslage). Ärztliches Attest (nicht älter als 3 Monate vor Lehrgangsstart). Einwandfreies Leumundszeugnis (nicht älter als 3 Monate vor Lehrgangsstart). Meldezettel (nicht älter als 3 Monate vor Lehrgangsstart).

22.11.2019
Freitag
09:00 - 22:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0