Programm
Dieser fünftägige Kurs vertieft Ihre ersten administrativen Erfahrungen aus eigener Studie bzw. des Vorgängerkurses und zeigt weitere Aufgabenbereiche eines Linux Systemadministrators auf. Die Themen der detaillierten Kursbeschreibung werden in sehr ausführlicher Theorie und mit einer Vielzahl an Beispielen aus praktischer Erfahrung vom Trainer dargestellt. Aufbauende Übungen am eigenen vorinstallierten Linux System vertiefen die theoretischen Erkenntnisse.

Für die praktischen Übungen während des Kurses steht die zu verwendende Linux Distribution (SUSE, Debian, CentOS,…) den Teilnehmern zu Beginn des Kurses frei zur Auswahl.

Zur Videobeschreibung...
Ziele
  • Hardware Management
  • System Boot Analyse
  • Runlevels bzw. Targets mit initd bzw. systemd
  • Boot Manager
  • Shared Libraries Management
  • Linux als virtualisiertes Betriebssystem
  • Prozessprioritäten einsetzen
  • Wartung des Dateisystems
  • X11 Window Konfiguration
  • Display Manager
  • Lese- und Eingabehilfen
  • Systemadministrative Aufgaben via Scheduler
  • Verwaltung von Benutzer und Gruppen
  • Internationalisierung und Lokalisierung
  • E-Mail Grundkonfiguration
  • Druckserver Konfiguration und Management
  • Umgang mit sicherheitsrelevanten Kommandos
  • Erster Einsatz von Sicherheitsrichtlinien
  • Einführung Linux Hardening
Voraussetzungen
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
12 Freie Plätze
Buchbar bis Do. 23. September 2021, 06:00
Stornierbar bis Mo. 20. September 2021, 06:00