Programm
Commandline Basics; Zeilen editieren; Die Bedeutung des TAB Key; Variablen; History (blättern, suchen, Shortcuts); Filesystem; Pfade und Verzeichnisse; Typen von Files (incl. Symlinks, Device Special Files, ...); Current Working Directory; Anzeigen und manipulieren (ls, cp, mv, find); Permissions; Textdateien; cat; less; diff; grep; Pipes, etc.; Standard-Filedeskriptoren; stdin; stdout; stderr; IO-Redirection (Demo: Serielle Schnittstelle); Pipes; Named Pipes; Werkzeuge; Kombinationen mittels Pipes; gzip und tar in Kombination mit z.B. find, ssh, Shell-Scripts; Prozesse; Grundlagen (incl. Abschweifen Richtung Virtual Memory); Shell Konstrukte; System Calls; ps; top; Signale; Scheduling;
Ziele
Dieser Kurs liefert einen grundlegenden Einblick in die Shell, mit Hinblick auf das Verständnis des Betriebssystems. Die Entwicklung der Shell und die Entwicklung von UNIX gingen Hand in Hand. UNIX wäre nicht UNIX, wenn die Shell nicht wäre. Anhand vieler Demosessions, werden vertrackte Konstrukte gezeigt und entmystifiziert. Im Kurs wird anhand von vielen Beispielen und Übungen, ausschliesslich mit Hilfe der gefürchteten Shell, der Umgang mit dem Betriebssystem und die Konzepte des Betriebssystems erlernt.
Voraussetzungen
Keine
Noch nicht bewertet