Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
420,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

In diesem Seminar werden Theorie und Praxis der Möbelrestaurierung gelehrt. Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, eventuell vorhandene antike Möbel zur Reparatur mitzubringen.
Fortgeschrittenen wird die Anfertigung einer Spiegelkonsole mit Schublade im Biedermeierstil gezeigt. Anschließend wird die Auffrischung mit Politur oder der Neuaufbau der Oberfläche mit Schellack durchgeführt. Bei größerem Furnier- oder Materialbedarf wird die persönliche Rücksprache mit dem Vortragenden empfohlen. Das Seminar ist nur für Fortgeschrittene geeignet.

Fortgeschrittene, Vorkenntnisse erforderlich
Kurssprache: Deutsch

10 SEMINARTAGE
Mo 27.07. bis Fr 07.08.2015
8:30 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 420,-
Seminarnummer: 2015078

Ziele

Helmut Huber

Nach Tischlerlehre und Meisterprüfung absolvierte er eine Ausbildung für Intarsienarbeiten; zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Berufsschullehrer und Lehrer an der Meisterschule für Tischler leitet er diverse Kurse für Möbelrestaurierung und „Alte Handwerksschnitzereien“ an diversen Ausbildungsstätten.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0