Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 7. Juni 2019, 09:00
stornierbar bis 4. Juni 2019, 09:00
30 Tickets
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

INHALT UND PROGRAMM:

Schnelligkeit als eine der am schwierigsten zu trainierenden konditionellen Komponenten in vielen Sportarten. Wer schneller laufen kann, landet den Touchdown, erreicht den unerreichbaren Ball, bekommt den Try, ... schlägt den Gegner!

Doch aus was setzt sich das Sprinttraining von wirklich schnellen Athleten zusammen?

Es stellen sich Fragen wie:

  • Wie trainieren Sprinter auf langfristiger Basis?
  • Welche Trainingsinhalte machen Sinn?
  • Auf was muss man im Krafttraining achten?
  • Wie wärmt man sprintorientiert auf?
  • Welche technischen Elemente können per Laufschule vermittelt werden?
  • Wie kann die Geschwindigkeit über längere Distanz gehalten werden?
  • ...

Dieser Workshop gibt dir das Werkzeug für effektives Schnelligkeitstraining mit!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ABLAUF:

9:00 – 9:35 Theorieblock
Begrüßung, kurzer Theorieinput mit Videos,

9:40 - 11:00 Praxisteil 1
Sprintorientiertes Warmup, sowie Laufschul- und Sprintübungen.

11:00 – 12:00 Praxisteil 2
Spezifisches Langhanteltraining und ausgewählte Kraftübungen für den Sprint.

12:15 – 13:15 Praxisteil 3
Effektiver Einsatz von Plyometrie bzw. Vermittlung von Sprungübungen zur Optimierung der Sprintleistung.

13:15 – 14:00 Praxisteil 4
Intervallmethoden zur Entwicklung der Sprintleistung.

Die Fortbildung wird einen sehr hohen Praxisanteil enthalten. Sportbekleidung und Hallenschuhe sind notwendig.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

REFERENT:

Mag. Georg Denev

Ehem. Sprintnationalteamtrainer ÖLV, Universitätssportinstitut Wien

Der ehemalige Nationalteamtrainer des Leichtathletik Sprintteams des ÖLV ist seit mehr als 10 Jahren Lehrbeauftragter am Institut für Sportwissenschaft im Bereich Leichtathletik und Schnelligkeitstraining. Zusätzlich zu seinen Trainertätigkeiten von einigen nationalen Spitzenathleten im Sprintbereich, ist er an vielen Instituten als Berater und Trainer tätig. Darunter fallen Nationalteams (Rugby, Frisbee,... ) und das Universitätssportinstitut Wien.

Mit seiner jahrelangen Erfahrung im Lauf- und Sprintbereich, hat er viele der aktuell erfolgreichen Sprinter/innen in Österreich aufgebaut. Seit letztem Jahr ist er zusätzlich als Spartenchef der Leichtathletik in Österreich tätig

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ZIELGRUPPE UND LEVEL:
Trainer & Instruktoren aus Spielsportarten, Trainer aus Individualsportarten, Sportwissenschaftler, aktive Sportler

VORTRAGSSPRACHE/ PRESENTATION LANGUAGE:
Deutsch/German

PLÄTZE:
Mindestens 15
Wir behalten uns das Recht vor die Veranstaltung abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

08.06.2019
Samstag
09:00 - 14:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0