Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

***** Das Problem an 'normalen' Rhetorikkursen? *****

Sie sind sehr teuer und man wird nach einem ganztägigen Rhetoriktraining nicht wirklich besser.

***** Die Lösung *****

SprechTurbo garantiert mit 12 Treffen, Gastsprechern wie Opernsängern und ausschließlich ambitionierten TeilnehmerInnen eine Verbesserung um bis zu 100%.


***** Nicht 'nur' ein Rhetorikkurs *****

Sowohl im Präsentieren als auch im Selbstvertrauen, was sich ebenso positiv auf das Leben außerhalb des Konferenzzimmers auswirkt.

***** Selbstsicher Sprechen Selbstbewusster Leben *****

www.sprechturbo.at <- Hier geht's zur Webseite

https://youtu.be/jXutF_ksb_0 <- Testimonials

https://www.youtube.com/watch?v=uCUB18jeZ60 <- Warum SprechTurbo existiert?

***** Inhalt *****

Es werden die Kompetenzen, welche die wichtigsten rhetorischen Grundlagen sind, "Speech Structure", "Bodylanguage", "Voice" und "Storytelling", von exzellenten extern Gastsprechern, wie zum Beispiel Opernsängern, in insgesamt 4 Workshopabenden vermittelt. Auf jeden Workshop folgen jeweils 2 Übungsabende, in denen die KursteilnehmerInnen gehörtes Wissen anwenden können.

Workshops:
Speech Structure Building: Gennaro Miele, Teamleiter VW-Versicherungen (04.02.)
Bodylanguage like a Sales Professional: Simon Geisler, Verkaufstrainer Kober (13.02.)
Speak Like an Opera Singer: David Corcoran, Operasinger & Voice Coach (25.02.)
Keynote Storytelling: Michael Hettegger, Keynotespeaker craftworks (06.03.)

Übungsabende:
06.02; 11.02; 18.02; 20.20; 27.02; 04.03; 11.02; 13.02

Dieses Trainingskonzept hat schon bei über 100 KursteilnehmerInnen hervorragen funktioniert, ebenso für Volkswagen Versicherungsdienst für die Mitarbeiter vor Ort.

www.sprechturbo.at/kurse <- JETZT ANMELDEN

Ziele

Die wichtigsten Grundlagen der Rhetorik / Präsentationstechnik lernen und anwenden können:

-> Speech Structure Building (G. Miele, Teamleiter, VW-Versicherungen)
-> Bodylanguage like a Sales Professional (S. Geisler, Verkaufstrainer, Kober)
-> Speak like an Opera SInger (D. Corcoran, Opernsänger/Voice Coach, Resonant Personal Development)
-> Keynote Storytelling (M. Hettegger, Keynotespeaker/Storyteller, craftworks)

Voraussetzungen

Die Zielgruppe des Kurses richtet sich an ausschließlich motivierte TeilnehmerInnen. Meistens sind das Führungskräfte / Personen die eine Führungskraft anstreben, Selbstständige / Unternehmer oder High Potentials / Personen die z.B. berufsbegleitend Studieren.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0