Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

Cloudkonzepte; Warum Clouddienste?; Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Software as a Service (SaaS); Öffentliche, private und hybride Cloudmodelle; Wichtige Azure-Dienste; Wichtige Azure-Architekturkomponenten; Wichtige Azure-Dienste und -Produkte; Azure-Lösungen; Azure-Verwaltungstools; Sicherheit, Datenschutz, Compliance und Vertrauensstellungen; Absicherung der Netzwerkkonnektivität in Azure; Wichtige Azure-Identitätsdienste; Sicherheitstools und -features; Azure-Governancemethoden; Überwachung und Berichterstellung in Azure; Datenschutz- und Compliancestandards in Azure; Azure-Preisgestaltung und -Support; Azure-Abonnements; Planung und Verwaltung der Kosten; Verfügbare Supportoptionen in Azure; Servicelebenszyklus in Azure;

Ziele

Dieser Kurs vermittelt Grundkenntnisse über Clouddienste und deren Bereitstellung mit Microsoft Azure. Es behandelt allgemeine Cloud-Computing-Konzepte und -Modelle, öffentliche, private und hybride Clouds sowie Dienste wie Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Software as a Service (SaaS). Außerdem geht es um wichtige Azure-Dienste und -Lösungen, die Sicherheit, Datenschutz, Compliance und Vertrauensstellungen betreffen. Weitere Themen sind Preise und Support für Azure. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Microsoft-Azure-Fundamentals-Zertifizierung genutzt werden.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Allgemeines IT-Wissen ist ausreichend.
16.03.2020
Montag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0