Programm
ILT-Instructor Led TrainingAufbauend zu den Inhalten des Kurses MEV Microsoft Excel Automatisierung und Programmierung erlernen Sie hier weitere Techniken. Angesprochener Teilnehmerkreis sind Excel-Poweruser, die ihre Anwendungen automatisieren möchten, PC-Betreuer und Anwendungsprogrammierer.

Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:
  • Makros aufzeichnen, ausführen und speichern
  • Makros starten und signieren
  • Der Visual Basic-Editor
  • Makros bearbeiten und verwalten
  • Grundlegende Programmelemente
  • Programmieren mit dem Visual Basic-Editor
  • Kontrollstrukturen
  • Prozeduren und Funktionen
  • Klassen, Objekte und Ereignisse
  • Fehlersuche und Programmüberwachung
  • Mit dem Excel-Objektmodell arbeiten
  • Arbeitsblätter bearbeiten
  • Dialogfenster
  • Add-Ins und Assistenten erstellen
  • Weitere Techniken
  • Excel-Benutzeroberfläche anpassen
  • Beispiel einer Excel-Anwendung
  • Kommunikation mit Office-Anwendungen
Ziele
  1. Module schützen, mit Zertifikaten arbeiten
  2. Prozeduren weitergeben mit Add-Ins
  3. Erweiterte Datentypen - Arrays, Verbunde, Aufzählvariable
  4. Eindimensionale und mehrdimensionale Arrays
  5. Dynamische und statische Arrays verwenden
  6. Gültigkeitsbereiche von Variablen, Variablenübergabe byVal und byRef
  7. Objektvariable benutzen, Objekt referenzieren
  8. Range-Objekt, Diagramm-Objekt, Pivottabellen-Objekt
  9. Vertiefung: Ereignisse, For-each, benutzerdefinierte Funktionen
  10. Programmieren im Bereich Ordner/Dateien
  11. Ascii- bzw. CSV-Dateien erstellen
  12. Zurückgreifen auf integrierte Exceldialoge und Officedialoge
  13. Vertiefung: Eigene Dialogformulare erstellen
  14. Eigene Fehlermeldungen erstellen
  15. Auf andere Office-Anwendungen zugreifen
Voraussetzungen
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
12 Freie Plätze
Buchbar bis So. 25. Juli 2021, 06:00