Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

Microsoft Excel Visual Basic Progammierung Advanced

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.032,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Module schützen, mit Zertifikaten arbeiten

  2. Prozeduren weitergeben mit Add-Ins

  3. Erweiterte Datentypen - Arrays, Verbunde, Aufzählvariable

  4. Eindimensionale und mehrdimensionale Arrays

  5. Dynamische und statische Arrays verwenden

  6. Gültigkeitsbereiche von Variablen, Variablenübergabe byVal und byRef

  7. Objektvariable benutzen, Objekt referenzieren

  8. Range-Objekt, Diagramm-Objekt, Pivottabellen-Objekt

  9. Vertiefung: Ereignisse, For-each, benutzerdefinierte Funktionen

  10. Programmieren im Bereich Ordner/Dateien

  11. Ascii- bzw. CSV-Dateien erstellen

  12. Zurückgreifen auf integrierte Exceldialoge und Officedialoge

  13. Vertiefung: Eigene Dialogformulare erstellen

  14. Eigene Fehlermeldungen erstellen

  15. Auf andere Office-Anwendungen zugreifen


Ziele

Aufbauend zu den Inhalten des Kurses MEV Microsoft Excel Automatisierung und Programmierung erlernen Sie hier weitere Techniken. Angesprochener Teilnehmerkreis sind Excel-Poweruser, die ihre Anwendungen automatisieren möchten, PC-Betreuer und Anwendungsprogrammierer.



Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Makros aufzeichnen, ausführen und speichern

  • Makros starten und signieren

  • Der Visual Basic-Editor

  • Makros bearbeiten und verwalten

  • Grundlegende Programmelemente

  • Programmieren mit dem Visual Basic-Editor

  • Kontrollstrukturen

  • Prozeduren und Funktionen

  • Klassen, Objekte und Ereignisse

  • Fehlersuche und Programmüberwachung

  • Mit dem Excel-Objektmodell arbeiten

  • Arbeitsblätter bearbeiten

  • Dialogfenster

  • Add-Ins und Assistenten erstellen

  • Weitere Techniken

  • Excel-Benutzeroberfläche anpassen

  • Beispiel einer Excel-Anwendung

  • Kommunikation mit Office-Anwendungen

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

0 Bewertungen

0

0

0

0

0