Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
300,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

FotografInnen, aber auch AnfängerInnen oder einfach jene, die an guten Bildern interessiert sind, haben die Möglichkeit, unterschiedliche Zugänge zur Fotografie kennenzulernen.
Dabei steht die Lust am Fotografieren im Vordergrund; Licht, Bildkomposition, Stimmung, Bewegung bzw. der Zugang zum anderen Menschen sind Themen des Seminars, aber auch Fotografie als Spiel und kreative Entspannung. Die TeilnehmerInnen werden interessante Plätze der näheren Umgebung entdecken und danach die Bilder am Computer mit Willy Puchner besprechen und bearbeiten.
Das Seminar wird abgestimmt auf die TeilnehmerInnen: Mitbestandteil des Seminars sind eine Einführung in den Bildaufbau, technische Grundbegriffe sowie Bildbearbeitung anhand der Fotografien, die die TeilnehmerInnen aus ihrem Archiv mitbringen. Technische Voraussetzung: Besitz einer einfachen Kompakt-Kamera oder mehr …

AnfängerInnen und Fortgeschrittene, keine Vorkenntnisse erforderlich
Kurssprache: Deutsch

4 SEMINARTAGE
Do 20.08. bis So 23.08.2015
Do–Sa 10 bis 17 Uhr
So 10 bis 15 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 300,-
Seminarnummer: 2015095

Ziele

Willy Puchner

Arbeitet als freischaffender Fotograf, Zeichner und Autor in Wien und auf Reisen; nach dem Studium der Philosophie und Geschichte folgte er seinen Sehnsüchten und bereiste ferne Länder; er veröffentlichte viele Bücher, zeigt seine Bilder in Ausstellungen, publiziert in Zeitschriften, veranstaltet Workshops und hält Vorträge; die wichtigsten Projekte: „Bäume“, „Zum Abschied – Zur Wiederkehr“, „Dorf-Bilder“, „Die Neunzigjährigen“, „Die Sehnsucht der Pinguine“, „Tagebuch der Natur“, „Illustriertes Fernweh. Vom Reisen und nach Hause kommen“, „Willy Puchners Welt der Farben“ sowie „ABC der fabelhaften Prinzessinnen“; seine Bilderbücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet, zuletzt dem „Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur“ sowie dem „Illustrationspreis der Stadt Wien“.

www.willypuchner.com

0 Bewertungen

0

0

0

0

0