Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 18. Oktober 2019, 09:00
stornierbar bis 15. Oktober 2019, 09:00
12 Tickets
540,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.

Beschreibung

Der Abfrage-Editor (ehemals Power Query); Importieren von verschiedensten Datentypen wie Access/SQL/Web/Active Directory; Abfragen erstellen und editieren; Daten filtern und Duplikate entfernen; Inkonsistenzen erkennen; Beziehungen zwischen Tabellen erstellen; Berechnungen in Abfragen vornehmen; Benutzerdefinierte Spalten erstellen; Daten gruppieren und summieren;

Ziele

MS Excel 2016 enthält eine leistungsfähige neue Gruppe von Features namens „Abrufen und Transformieren“ (ehemals Power Query), die Funktionen für eine schnelle, einfache Datenerfassung und -modellierung bereitstellt. Dieser Kurs zeigt Ihnen wie Sie Datenquellen verbinden, kombinieren und in weitere Folge optimieren, um Ihre Analyseanforderungen zu erfüllen. Mithilfe einer Abfrage können Sie eine Verbindung mit Daten aus einer Vielzahl verfügbarer Datenquellen herstellen, eine Vorschau anzeigen und diese Daten transformieren. Diese können anschließend in eine Tabelle oder in das integrierte Datenmodell in Excel 2016 geladen und später auch bearbeitet, aktualisiert oder freigeben werden.

Voraussetzungen

Keine
23.10.2019
Mittwoch
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0