Datum auswählen
Programm
Tag 1 – Datenanalysen mit Pivot-Tabellen; Erstellen von Pivot-Tabellen und Pivot-Charts; Die Feldliste und die Pivot-Optionen; Gruppieren von Daten und Erstellung von Teilergebnissen; Berechnungen mit Pivot-Tabellen; Neues Feature: Mehrere Tabellen als Pivot-Datenquelle; Die Datenbankfunktionen in Excel; Der SVERWEIS; Tag 2 – PowerPivot – Leistungsstarke Datenanalysen; Installation & Aktivierung von PowerPivot; Der Import verschiedener Datenquellen und die Filterung von Importdaten; Nachträgliche Anpassung der importierten Felder; Informationen aus Excel-Tabellen verknüpfen; Access-, Text- und Excel-Dateien verknüpfen; Die RELATED-Funktion; PowerPivot Tables auf Basis mehrerer, verknüpfter Dateien erstellen; Die Formatierung der PowerPivot-Tables; Erstellen eines PowerPivot Dashboards; Arbeiten mit DAX (Data Analysis Expressions); Wichtige Tipps & Trick vom Experten;
Ziele
Mit Pivot-Tabellen steht Ihnen ein leistungsstarkes Feature zur Analyse und Aufbereitung Ihrer geschäftlichen Daten zur Verfügung. Änderungen, Ergänzungen und das Hinzufügen neuer Elemente lassen sich in einfachen Schritten rasch bewerkstelligen. PowerPivot erweitert Excel um mächtige Datenanalysen. Sie nutzen die intuitive Oberfläche von Microsoft Excel, um mittels individueller Beziehungen zwischen Tabellen große Datenmengen mit PowerPivot schnell in aussagekräftige Informationen umzuwandeln. In diesem speziellen BI-Kurs erlernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten mit Pivot-Tabellen und dem starken MS Excel Add-In PowerPivot um Ihre geschäftlichen Daten praxisgerecht aufzubereiten und darzustellen.
Voraussetzungen
MS Excel Grundlagenkenntnisse.
Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
12 Freie Plätze
Buchbar bis Mi. 2. September 2020, 07:00
Stornierbar bis So. 30. August 2020, 07:00