Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 12. November 2018, 09:00
stornierbar bis 9. November 2018, 09:00
6 Tickets
780,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Finanzmathematische Funktionen; Spezialwerkzeuge für Controller; Finanzplanung und Liquiditätskontrolle; Schnellanalyse (ab Version 2013); Break-Even-Analyse erstellen; Unterschiedlichste Berechnungsszenarien; Zielwertsuche und Szenario-Manager; Pivottabellen auf Basis mehrerer Tabellen (ab Version 2013); Controlling-Berichte erstellen; Controlling-Zahlen vor externen Zugriffen schützen; Vorlagen und Formularelemente; Eigenständige Pivotcharts (ab Version 2013); Neue Grafen in Excel wie Wasserfall oder Histogramm (ab Version 2016); Neue Prognosetools (ab Version 2016); Praktische Tipps und Tricks vom Experten;

Ziele

In diesem 2tägigen Spezial-Seminar wird Ihnen anhand praxisnaher Beispiele gezeigt, wie Sie die Vorzüge von MS Excel für Ihre Aufgaben im Controlling optimal nutzen und eigene Arbeitsabläufe optimieren können. Analysetools wie die Schnellanalyse von Daten, Pivottabellen die auf mehreren Tabellen basieren oder das Erstellen eigenständiger Pivotcharts sowie spezielle Features wie der Szenario-Manager erweitern Ihr Wissen um Excel gewinnbringend im Controlling einzusetzen. Neu entwickelte Prognosetools unterstützen Sie gezielt in Ihrer täglichen Arbeit mit Excel.

Voraussetzungen

Fortgeschrittene MS Excel Kenntnisse
12.11.2018
Montag
09:00 - 17:00
13.11.2018
Dienstag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0