Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 5. November 2018, 09:00
stornierbar bis 2. November 2018, 09:00
6 Tickets
780,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Makros vs. Excel VBAKurze Einführung in die objektorientierte ProgrammierungProgrammierkonzepte und -ablaufDie VBA-Entwicklungsumgebung (VBA-Editor, VBA-Konvention)Einführung in die Anwendungs-Entwicklung mit VBA; Variablen, Konstanten und Datentypen; Schleifen und Verzweigungen; Prozeduren und Funktionen; Unterprogramme und Parameter; Kontrollstrukturen; Objektkatalog und Online Hilfe; Der Makro-RecorderEigene Oberflächen und Dialoge erstellen; Standard-Dialoge; Benutzerdefinierte Dialoge; Einsatz von ActiveX Steuerelemente; Große Datenmengen unter VBA behandelnMenüs und SymbolleistenMS Excel automatisieren mit Hilfe von FunktionenErstellen von Applikationen mit Hilfe von ObjektenFehleranalyse - und Behebung (Debugging)Nützliche Tipps & Tricks

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie den professionellen Umgang mit der Entwicklungsumgebung von Visual Basic unter Excel kennen. Sie sind dann in der Lage, eigene Makros zu schreiben, um dadurch MS Excel effizienter einzusetzen. Anhand praxisnaher Übungsszenarien werden die Teilnehmer Schritt für Schritt an die Entwicklungsumgebung herangeführt, um anspruchsvolle Lösungen mit Excel eigenständig zu realisieren.

Voraussetzungen

Gute MS-Excel Kenntnisse empfohlen.
05.11.2018
Montag
09:00 - 17:00
06.11.2018
Dienstag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0