Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

Networking Security-Technologie - Teil 2

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
720,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Einführung


    1. Aktuelle Trends und Gefahren

    2. Schwachstellen

    3. Sicherheitsbereiche

    4. Betroffene Komponenten

    5. Technische Maßnahmen

    6. Konzepte

    7. Standards


  2. Sicherheit bei der Verkabelung


    1. Brandgefahren und –verhinderung

    2. Verkabelung

    3. Schwachstellen

    4. Beseitigung

    5. Mechanischer Schutz

    6. Schutz von Personen und Geräten

    7. Installationsplanung und -praxis

    8. EMV


  3. Sicherheit bei Switches und Routers


    1. Sicherheitsfunktionen in Switches

    2. Virtuelle LANs

    3. Sicherheitsfunktionen im Router


  4. Mobile Security


    1. Betroffene Geräte

    2. Herausforderungen, Problematik, Bedrohungen

    3. Schutzmaßnahmen

    4. Schutz von Geräten und Daten

    5. Funktionen

    6. Produkte


  5. Sicherheit für die Telefonie


    1. Signalverschlüsselung

    2. Bitcodierung

    3. Netzsegmentierung

    4. Sichere Registrierung

    5. Sichere Medienstromübertragung

    6. Sicherheit im ISDN und anderen WAN-Diensten für Sprachkommunikation


  6. Social Media Security


    1. Welche Informationen soziale Netze sammeln und / oder weitergeben

    2. Typische Richtlinien

    3. Umgang mit

    4. Facebook

    5. LinkedIn

    6. Twitter

    7. XING und Co


  7. Spionage


    1. Beispiele für Möglichkeiten

    2. Beispiele für Gegenmaßnahmen


  8. Zusammenfassung


Ziele

Das Seminar behandelt die verschiedenen Netzwerkbereiche und deren sicherheitsspezifischen Funktionen und Maßnahmen für einen sicheren Netzwerkbetrieb aus hersteller- und anbieterunabhängiger Sicht.


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Einführung

  • Sicherheit bei der Verkabelung

  • Sicherheit bei Switches und Routers

  • Mobile Security

  • Sicherheit für die Telefonie

  • Social Media Security

  • Spionage

  • Zusammenfassung




  • Schulungsformat: Dieses Seminar bietet einen theoretischen Überblick zum Thema und beinhaltet Demos, die der Vortragende mit den Teilnehmern durchgeht.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

0 Bewertungen

0

0

0

0

0