Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Wien, Österreich

PersonalverrechnerIn - Tagesintensiv inklusive PC-Praxis Werden Sie zum Personalverrechnungsprofi!

zugeordnete Tags
Anbieter
Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 14. Januar 2019, 08:30
stornierbar bis 11. Januar 2019, 08:30
20 Tickets
1.900,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen (Sozialversicherungsrecht, Lohnsteuerrecht und Arbeitsrecht) Arbeitsrecht - Charakteristik, allgemeine Grundzüge des Arbeitsrechts - Stufenbau - Gesetze, Kollektiv-, Betriebs- und individuelle Vereinbarungen - Beginn und Beendigung von Dienstverhältnissen (Kündigung, Entlassung, einvernehmliche Lösung, Austritt, Kündigungsfristen) - Arbeitszeitgesetz - Arbeitszeit, Mehrarbeit, Überstunden, Pausen - Arbeitsruhegesetz - Ruhezeiten, Wochenendruhe, Feiertagsruhe - Abgeltung von Wochenend- und Feiertagsarbeit - Anrechnung bzw. Zusammenrechnung von Dienstzeiten, Pflegefreistellung, Urlaubsgesetz, Urlaubsentgelt und -ersatz, Mutterschutz und Elternkarenz, Dienstverhinderungen - Behinderteneinstellungsgesetz - Aufzeichnungspflichten - Betriebsrat - Einführung in das Sozialversicherungsrecht - Versicherungspflicht, DienstnehmerInneneigenschaft, Meldungen Personalverrechnung - Abrechnungen von Angestellten, ArbeiterInnen sowie Lehrlingen, Zulagen und Zuschläge - Abrechnung von freien DienstnehmerInnen und GeschäftsführerInnen - Außerbetriebliche Abrechnung - SV, DB, DZ, Kommunalsteuer, U-Bahn-Steuer - Ausfüllen von Stundenlisten und Vorbereitung der Stundenaufzeichnungen für die Personalverrechnung - Aufwandsentschädigungen, Reisekostenabrechnung - Abrechnung von Sachbezügen, laufenden Sonderzahlungen und Krankenständen - Nichtleistungslöhne - Abrechnung von fallweise und geringfügig Beschäftigten - Berechnung bei Beendigung von Dienstverhältnissen - Pfändungen Grundlagen der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung und der doppelten Buchhaltung - Kontenarten und Kontenklassen - Erlöse und Aufwände - Forderungen und Verbindlichkeiten - Verbuchung von Löhnen und Gehältern, Sonderzahlungen, DienstgeberInnen- und DienstnehmerInnen-Abgaben, Pfändungen, Reisekosten Lohnverrechnung am PC mit Projektarbeit Prüfung - Schriftliche Prüfungen in Personalverrechnung und Arbeitsrecht - Mündliche Prüfung in Sozial-, Lohnsteuer- und Arbeitsrecht

Ziele

In diesem Lehrgang, der bewusst auf reduzierte Gruppengrößen setzt, erwerben Sie alle Qualifikationen, die Sie für den beruflichen Einstieg in die Personalverrechnung und -verwaltung benötigen. Der Unterricht orientiert sich an den aktuellen Herausforderungen des Arbeitsmarktes und ist abwechslungsreich und praxisnah gestaltet. Neben der Vermittlung fundierter theoretischer Kenntnisse kommt auch eine Fülle praktischer Übungen zum Einsatz, um eine sofortige Anwendung des Gelernten in Ihrem Arbeitsbereich zu ermöglichen. Darüber hinaus erlangen Sie die Befähigung zur Ablegung der Prüfung zum/zur PersonalverrechnerIn gemäß BibuG.

Voraussetzungen

- Freude am Umgang mit Zahlen und Abrechnungen, Interesse an sozial- und arbeitsrechtlichem Wissen - Profunde Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
14.01.2019
Montag
08:30 - 12:30
15.01.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
16.01.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
17.01.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
21.01.2019
Montag
08:30 - 12:30
22.01.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
23.01.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
24.01.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
28.01.2019
Montag
08:30 - 12:30
29.01.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
30.01.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
31.01.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
04.02.2019
Montag
08:30 - 12:30
05.02.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
06.02.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
07.02.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
11.02.2019
Montag
08:30 - 12:30
12.02.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
13.02.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
14.02.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
18.02.2019
Montag
08:30 - 12:30
19.02.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
20.02.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
21.02.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
25.02.2019
Montag
08:30 - 12:30
26.02.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
27.02.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
28.02.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
04.03.2019
Montag
08:30 - 12:30
05.03.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
06.03.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
07.03.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
11.03.2019
Montag
08:30 - 12:30
12.03.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
13.03.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
14.03.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
18.03.2019
Montag
08:30 - 12:30
19.03.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
20.03.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
21.03.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
25.03.2019
Montag
08:30 - 12:30
26.03.2019
Dienstag
08:30 - 12:30
27.03.2019
Mittwoch
08:30 - 12:30
28.03.2019
Donnerstag
08:30 - 12:30
01.04.2019
Montag
08:30 - 09:15

0 Bewertungen

0

0

0

0

0