Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Wien, Österreich
4.6 von 5
fabelhaft

Physiotherapie Aufnahmeprüfung Vorbereitungskurs Wien

unverbindliche Terminanfrage
Anbieter
Trainer
  • Anja Dihanits, BSc

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
299,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Die steigende Anzahl an BewerberInnen für die Fachrichtung Physiotherapie hat die Verantwortlichen aufgrund begrenzter Studienplätze dazu veranlasst, ein dreistufiges Auswahlverfahren ein zu führen:

Teil 1 bildet ein schriftlicher Aufnahmetest,

Teil 2 besteht aus einem praktischen Aufnahmetest und

Teil 3 aus einem Aufnahmegespräch.

Als einziger Anbieter, der spezifisch einen Vorbereitungskurs für die Studienrichtung "Physiotherapie" anbietet, hast du in diesem Kurs die Möglichkeit, dich auf alle drei Teile optimal vorbereiten zu können! 

Dieser 20-stündige Vorbereitungskurs gibt den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich intensiv mit den prüfungsrelevanten Inhalten des Aufnahmeverfahrens auseinander zu setzen! Darüber hinaus erhalten die KursteilnehmerInnen wichtige Informationen bezüglich der Testinhalte, des Testablaufs und der Rahmenbedingungen. Österreichweit kommen ähnliche Inhalte zum schriftlichen Aufnahmetest an den verschiedenen Ausbildungseinrichtungen, der Vorbereitungskurs orientiert sich in erster Linie an dem Auswahlverfahren der FH Campus Wien.

Teil 1: Der erfahrene und professionelle Trainer erklärt verständlich die Schwerpunkte des schriftlichen Eignungstests, liefert Hintergrundinformationen und geht auf Detailfragen individuell ein.

Als KursteilnehmerIn lernst du Tipps und Tricks klassischer Testaufgaben kennen und trainierst viele Übungen zu folgenden prüfungsrelevanten Themenbereichen:

Räumliches Vorstellungsvermögen

Wortanalogien (verbale Intelligenz)

Natur- und humanwissenschaftliches Wissen

Konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten

Logisch-schlussfolgerndes Denken (Zahlenreihen, Matrizen, Symbolreihen)

Deutsche Rechtschreibung und Grammatikübungen

Empathiefähigkeit und sozial-emotionales Verständnis

Bewegungsabläufe

Du lernst, worauf man bei den Fragestellungen achten soll und wie man diese am effizientesten bearbeitet (Zeitmanagement).

Teil 2: Bei der Vorbereitung zum praktischen Aufnahmetest erfährst du "aus erster Hand" wichtige Informationen über praktische Übungen, Anforderungen und Rollenspiele, die dich beim Auswahlverfahren erwarten. In der Kleingruppe trainierst du die wichtigsten Übungen und bekommst Anleitung, Hilfestellung und Feedback.

Teil 3: Zusätzlich erfährst du wichtige Informationen, wie du dich bei einem Aufnahmegespräch am besten präsentierst. Ein Probeaufnahmegespräch wird in Kleingruppen geübt, besprochen und reflektiert!

Ziele

Kursziele:

  • Du verstehst und beherrscht die Inhalte.
  • Du kennst die Methoden, Tipps und Tricks.
  • Du arbeitest effizienter und schneller als MitbewerberInnen.
  • Du bist auf die praktischen Übungen optimal vorbereitet.
  • Du präsentierst dich bestmöglich beim Aufnahmegespräch.
  • Du erreichst dein Leistungsoptimum und sicherst dir deinen Studienplatz!

Methoden:

  • Inhaltlicher Vortrag anhand typischer Prüfungsfragen
  • Verständliche Erklärung für "AnfängerInnen"
  • Übung, Training und Beantwortung von Fragen
  • Übung des praktischen Teils inklusive Rollenspiel zur "sozialen Kompetenz"
  • Kleingruppenarbeit
  • Selbsterfahrung

Mit dieser intensiven Prüfungsvorbereitung steigt die Wahrscheinlichkeit, einen der heißbegehrten Studienplätze zu ergattern!

Für Rückfragen stehe ich gerne unter martin.hanko@aufnahmepruefung.at zur Verfügung!

Unter www.youtube.com/watch?v=SFjeFQRFYmE&;amp;a...  siehst du auch ein kurzes Video über den Vorbereitungkurs.

116 Bewertungen

78

29

7

2

0

D

Doris am 11.03.2013

Kurs half mir sehr weiter,Lösungsstrategien gut erklärt; Mag. Hanko ist gut auf Bedürfnisse&Nachfragen eingegangen; fühlte mich auch "psychologisch" gut betreut super,dass 2 Physio-Studentinnen zu Fragestunde da waren ausreichend Pausen zw. Einheiten
M

Marianne am 10.03.2013

Vor allem bei wortidentem Wiedergeben der Folien könnte man sowohl für die Teilnehmer als auch für den Vortragenden erheblich Zeit sparen! Ansonsten echt tolle Vorbereitung!!!
M

Maximilian am 23.02.2016

Die Trainerin ist sehr detailliert und rücksichtsvoll auf die eingetretenen Unklarheiten eingegangen bis das Problem gelöst war. Ich würde diesen Kurs auf jeden Fall meinen Freunden und Bekannten weiterempfehlen, da das Tempo und die Kombination einfach nur optimal durchstrukturiert und durchdacht ist. Die Bearbeitung und das Arbeitsklima war immer großartig!!!
M

Matthias am 07.01.2016

Top Vortragender! Seeeeeehr geduldig. Gute Planung der Einheiten, abwechslungsreich und daher lernpsychologisch hervorragend. Bin mir sicher um vieles besser aus dem Kurs raus, als rein gegangen zu sein.
A

Antonia am 07.01.2016

Ich bin mit einem viel besseren Gefühl rausgekommen als reingekommen! Gut und deutlich erklärt. Ich würde es jedem weiter empfehlen, der auch die Physiotherapie Aufnahmeprüfung machen will.
N

Nina am 11.01.2017

Fühle mich gut informiert und hoffe mit den Tipps und Übungen einen Vorteil gegenüber anderern Bewerbern zu haben.
S

Stephanie am 08.01.2017

Der gesamte Inhalt von diesem Kurs war sehr informativ und auf jeden fall eine gute Vorbereitung was uns bei der Aufnahmeprüfung erwartet
E

Evelyne am 08.01.2017

Miriam hat wirklich sehr gut unterrichtet sowie erklärt. Ich habe das Gefühl der Kurs hat mir sehr geholfen, jetzt heißt es lernen und hoffen das alles klappt.