Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
380,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Worauf baut ein Porträt auf? Was braucht man, um ein gelungenes Porträt zu malen? Wie setzt man eine Idee technisch um und eine Vorlage gekonnt ein?
Diese und andere Fragen werden sorgfältig behandelt, um einen guten Einblick in die Kunst der Porträtmalerei zu erlangen. Grundkenntnisse der Anatomie, der Kompositionslehre, der Farbe der Haut oder des Kontrastes von Licht und Schatten werden aufeinander aufbauend vermittelt. In diesem Seminar bildet die Arbeit mit Fotos den Ausgangspunkt. So kann das Gesicht detailliert studiert und erfasst werden. Von den ersten spontanen, lockeren Entwürfen bis zum fertigen Porträt auf Leinwand schafft das neu Erlernte einen größeren Spielraum, in welchen der eigen-intuitiven Wahrnehmung Ausdruck gegeben werden kann.

AnfängerInnen und Fortgeschrittene, keine Vorkenntnisse erforderlich
Kurssprachen: Deutsch, Russisch

5 SEMINARTAGE
Mo 13.04. bis Fr 17.04.2015
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 380,-
Seminarnummer: 2015010

Ziele

Mag. Oleg Bogomolov

Geboren 1962 in Russland; Studium an der Kunsthochschule in Swerdlovsk und an der Repin Akademie der Künste in St. Petersburg/Russland; Diplom und Spezialisierung im Atelier für Monumentalmalerei;
seit 1991 Arbeit als freischaffender Künstler in St. Petersburg und London; seit 1993 Mitglied des St. Petersburger Künstlerverbandes; seit 2004 Mitglied des Berufsverbandes Bildender Künstler München.

www.bogomolov-art.com

0 Bewertungen

0

0

0

0

0