Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 20. März 2020, 01:00
stornierbar bis 17. März 2020, 01:00
3 Tickets
1.280,00

Beschreibung

- Python-Grundlagen - Datentypen - Kontrollstrukturen - Einführung in die Datenstrukturen: Listen und Tupel, Dictionaries, Sets - Strings und Stringfunktionen - Sortierung - Ein- und Ausgabe: Interaktive Eingabe, Dateien lesen und schreiben - Fehler und Ausnahmen - Überblick über objektorientierte Programmierung: Klassen, Instanzen und Objekte, Instanz- und Klassenattribute, Properties, Vererbung und Mehrfachvererbung

Ziele

Sie möchten Programmieren lernen? Python ist eine beliebte Programmiersprache, die aktuelle Denkstrukturen der Programmierung wie die Blockstruktur und Objektorientierung aufgreift. Sie ähnelt damit bekannten Sprachen wie Java, C++ und C#, die in der Industrie weit verbreitet sind, gilt aber als einfacher erlernbar. Programmieren erfordert Kenntnisse über die Funktionsweise von Hard- und Software. Um dieses Basiswissen abzudecken, bietet dieser Kurs eine Einführung in die Grundlagen der Programmierung im Allgemeinen. Darauf aufbauend, lernen Sie die Programmiersprache Python und entwickeln ein eigenes kleines Softwareprojekt. Nach Abschluss des Kurses können Sie bereits selbstständig Ihre ersten Programme schreiben.

Voraussetzungen

- Erfahrung im Umgang mit PC, Betriebssystem und Anwendungsprogrammen - Grundkenntnisse einer Programmier- oder Skriptsprache von Vorteil
20.03.2020
Freitag
16:30 - 20:35
21.03.2020
Samstag
10:15 - 14:45
27.03.2020
Freitag
16:30 - 20:35
28.03.2020
Samstag
10:15 - 14:45
17.04.2020
Freitag
17:30 - 21:35
18.04.2020
Samstag
11:15 - 15:45
24.04.2020
Freitag
17:30 - 21:35
25.04.2020
Samstag
11:15 - 15:45

0 Bewertungen

0

0

0

0

0