Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

Programmieren von XAML Applikationen mit dem MVVM Pattern

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.764,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Einführung in den MVVM Pattern


    1. Vergleich zu MVC und MVP

    2. Data Binding

    3. Commands


  2. Dependency Injection

  3. Erstellen eines Models

  4. Datenzugriff mit Hilfe des Repository Patterns

  5. ViewModels und Views


    1. Erstellen von ViewModels


  6. Editieren von Daten und Validierung

  7. Master/Detail Views

  8. State Management im User Interface

  9. Navigation zwischen Pages

  10. XAML Behaviors

  11. Design View mit Sample-Daten

  12. Frameworks im Vergleich


    1. MVVM Ligth

    2. Caliburn.Micro

    3. Microsoft Prism


  13. Unit Testing


Ziele

Für Wiederverwendbarkeit von Source Code, einfaches Adaptieren von User Interfaces und Unit Tests hat sich bei der Entwicklung von WPF, Windows Store Apps und Windows Phone der MVVM Pattern durchgesetzt. In diesem Workshop wird gezeigt wie XAML Applikationen mit dem MVVM Pattern aufgebaut werden können, wie unterschiedliche Views und ViewModels zusammenspielen, sowie weitergehende Szenarien wie Master/Detail Views und editierbare Views mit Validierung und Undo-Funktionalität.
Dieser Workshop richtet sich an C# und XAML Entwickler die den MVVM Pattern in ihren Applikationen einsetzen wollen.


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Einführung in den MVVM Pattern

  • Erstellen eines Models

  • Datenzugriff mit Hilfe des Repository Pattern

  • ViewModels und Views

  • Editieren von Daten und Validierung

  • Master/Detail Views

  • State Management im User Interface

  • Navigation zwischen Pages

  • XAML Behaviors

  • Design View mit Sample-Daten

  • Frameworks im Vergleich

  • Unit Testing

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

0 Bewertungen

0

0

0

0

0