Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzrichtlinie

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.500,00
Nettopreis exkl. 20% Ust.

Beschreibung

Einführung in die Projektaufwandschätzung. Detaillierte Übersicht über unterschiedliche Schätzmethoden. Methoden für Aufwand-, Termin- und Kostenschätzung.

Projektaufwandschätzungen sind eine der großen Herausforderungen des Projektmanagements. Aufgrund von Schätzungen werden Budgets vergeben, Projekterfolg oder Misserfolg gemessen sowie Gesamtstrategien ausgerichtet oder definiert. Da Schätzungen in diesen Prozessen eine entscheidende Rolle spielen, ist es wichtig zu wissen, wie man Schätzungen durchführt und mit ihnen arbeitet.

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern ein gemeinsames Verständnis und eine vertiefte Grundlage, um zuverlässige Schätzungen durchzuführen. Der Kurs stellt verschiedene Schätzmethoden vor und liefert nützliche Hinweise für Softwareschätzungen im klassischen wie auch im agilen Projektumfeld. Die Methoden werden hinsichtlich ihrer Vor- und Nachteile sowie ihrer Eignung in den unterschiedlichen Projektphasen diskutiert. Einen wichtigen Schwerpunkt nehmen auch die Managementprozesse ein, die bei jeder Schätzung ablaufen. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer praktische Tipps zur Kommunikation und Verhandlung von Schätzungen.

Diverse Übungen und Beispiele bringen den Teilnehmern die verschiedenen Methoden näher und runden den Kurs praxisorientiert ab.

Teilnehmer
Der Kurs richtet sich an Manager, Projektleiter und Entwickler, die mit der Erstellung von Projektaufwandschätzungen oder der Verifikation von Schätzungen konfrontiert sind.

Ziele

Nach dem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, geeignete Schätzmethoden zu wählen, diese anzuwenden und die Aussagekraft einer Schätzung zu bestimmen. Sie können das Ergebnis einer Schätzung fundiert belegen und verhandeln.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0