Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.340,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Inhalte Modul 1: Prozessportfolien und Prozesse modellieren

  • Prozesse und Prozessarten
  • Überblick: Prozessmanagement, Ziele und Aufgaben
  • Methoden zum Makro-Prozessmanagement: Identifikation von Prozessen, Prozess-Kette, Prozess-Landkarte, Prozess-Netzwerk
  • Methoden zum Mikro-Prozessmanagement: Abgrenzung von Prozessen, Strukturierung von Prozessen, Ablaufplanung von Prozessen etc.

Inhalte Modul 2: Prozessportfolien und Prozesse controllen & optimieren

  • Rollen zum Prozessmanagement: ProzessmanagerIn, Prozessmanagement Office, prozessdurchführende Rollen und Organisationen
  • Definition von Prozesskennzahlen, Key Performance Indicators
  • Prozessportfolio-Controlling
  • Prozessmonitoring und Prozessoptimierung
  • Zusammenhänge zwischen Prozess- und Projektmanagement, Prozess- und Programmmanagement, Prozess- und Projektportfoliomanagement
  • Strukturen des prozessorientierten Unternehmens

Ziele

  • Vermitteln grundlegender und vertiefender Inhalte zum Prozessmanagement
  • Behandeln von Methoden zum Makro-Prozessmanagement: Prozesslandkarte, Prozessportfolio-Controlling, Prozessmanagement-Standards
  • Behandeln von Methoden zum Mikro-Management: Prozessstrukturplan, Fluss- und Funktionendiagramm, Schwimmbahnendiagramm, etc.
  • Vermitteln der Prozesse und Methoden des Prozesscontrolling und der Prozessoptimierung, z. B. Key Performance Indicators
  • Informieren über die Strukturen des prozessorientierten Unternehmens

0 Bewertungen

0

0

0

0

0