Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Wien, Österreich

Prozessoptimierung und Qualitätssicherung III: Fertigungsindustrie - Maschinenbau, Anlagenbau, Fertigung von Metall- und Kunststoffteilen

zugeordnete Tags
Anbieter
Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 2. Dezember 2019, 01:00
stornierbar bis 29. November 2019, 01:00
3 Tickets
530,00

Beschreibung

Projektauswahl (Zusammenfassung von Teil I) - Zieldefinition - Methoden zur Auswahl von lohnenden Optimierungsprojekten Grundlegende Vorarbeiten (Zusammenfassung von Teil I) - Messmittelanalyse - Wissenschaftliche Voruntersuchungen - Bestimmung von Prozessstreuung und Prozessfenster Optimierung von Abläufen - Optimierung von Produktionsabläufen: Lean Manufacturing - Optimierung von Prüfabläufen: Fehler - Prozeß - Matrix (FPM) Spezielle Methoden - Controller Performance Assessment Realisierung des Optimums und Qualitätssicherung (Zusammenfassung von Teil I) - Festlegung der optimalen Prozessparameter - Aktualisierung der SPC - Aktionspläne für Abweichungen - Festlegen von statischen und dynamischen Prozesskenngrößen - Schulung des Personals

Ziele

Die kontinuierliche Verbesserung der Qualität und Effizienz von Produktionsprozessen ist die Basis jeder nachhaltigen Qualitätspolitik und damit ein zentraler Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. In diesem Seminar gewinnen Sie einen Überblick über spezielle Methoden zur Optimierung von Produktionsprozessen und zur Qualitätssicherung in der Fertigungsindustrie (Maschinenbau, Anlagenbau, Fertigung von Metall- und Kunststoffteilen). Die Darstellung der Methoden im Kurs Prozessoptimierung III ist unabhängig von Teil I. Die Vorstufen von Optimierungsprojekten und die Maßnahmen zur Realisierung eines Optimums werden aber nur zusammengefasst präsentiert.

Voraussetzungen

- Grundbegriffe der Statistik (Häufigkeit und Wahrscheinlichkeit, Normalverteilung) - Grundbegriffe des Prozessmanagements oder Teilnahme am Kurs Prozessoptimierung und Qualitätssicherung I: Grundlegende Methoden
02.12.2019
Montag
10:00 - 17:20
03.12.2019
Dienstag
10:00 - 17:20

0 Bewertungen

0

0

0

0

0