Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
499,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Der Power Vorbereitungskurs

Dieser Vorbereitungskurs gibt dir die Möglichkeit, dich besonders intensiv mit den prüfungsrelevanten Inhalten des Aufnahmeverfahrens Psychologie (Prüfungsliteratur, Formal-analytisches Denken & englisches Fachliteraturverständnis) auseinander zu setzen! 

Er besteht aus:

  • Seminarkurs (35 Stunden Training an 5 Tagen)
  • inklusive Testsimulation

Im Vorbereitungskurs lernst du anhand von Erklärungen und Multiple-Choice-Fragen, deinen Wissensstand zu jedem Kapitel des prüfungsrelevanten Lehrbuchteils zu erweitern. Zusätzlich trainieren wir zahlreiche Methodikaufgaben, die dich auf diesen Teil des Aufnahmeverfahrens bestmöglich vorbereiten. Das Bearbeiten englischer Fachartikel mit prüfungsähnlichen Fragestellungen dazu gibt dir den letzten Feinschliff, um auch bei diesem Testteil am Tag der Aufnahmeprüfung gut abzuschneiden.

Die Testsimulation im Präsenzkurs findet am letzten Kurstag unter testähnlichen Bedingungen (3,5 Stunden Nettobearbeitungszeit) statt. Nachmittags wird die Testsimulation ausgewertet und nachbesprochen.

Mit dieser intensiven Prüfungsvorbereitung (max. 28 TeilnehmerInnen) steigerst du deine Chancen, einen der heißbegehrten Studienplätze für das Bachelorstudium Psychologie an einer österreichischen Universität zu ergattern und verschaffst dir den entscheidenden Vorsprung!

Besonderheiten:

- intensive Vorbereitung auf alle drei Teile des Aufnahmeverfahrens

- punktgenaue Vorbereitung (im Gegensatz zu anderen Anbietern wird nichts gelernt, was nicht höchstwahrscheinlich, so wie in den Vorjahren, auch zur Prüfung kommt)


- vertieftes Training (große Menge an Übungsmaterial in jedem der drei prüfungsrelevanten Bereiche)

- Probeklausur unter testähnlichen Bedingungen

- in den letzten sechs Jahren wurde das Feedback der Teilnehmer in den Kurs eingearbeitet

- dieser Kurs bereitet umfassend auf die Aufnahmeprüfung vor

Ziele

- Tipps zum Lernen und zur optimalen Prüfungsvorbereitung

- Zusammenfassung der prüfungsrelevanten Lehrbuchkapitel als Skriptum

- maßgeschneiderte Methodik-Übungen als Handout

- englische Fachartikel mit Multiple-choice Fragen als Handout

- wir können offene Fragen zum "Wissensteil" des Lehrbuches klären

Ziele

Kursziele auf einen Blick

o Du verstehst die relevanten Inhalte.

o Du kennst die Tipps und Tricks für den Test.

o Du absolvierst einen Probetest.

o Du bist schneller als andere KandidatInnen.

o Du weißt, was dich beim Aufnahmetest erwartet.

o Du gehst gelassener mit der Prüfungssituation um.

o Du erreichst am Prüfungstag dein Leistungsoptimum.

o Du optimierst die Chancen auf deinen Wunsch-Studienplatz!

Als Referent und Trainer habe ich große Freude am Unterrichten, ich bin mit den Anforderungen des Aufnahmeverfahrens vertraut, kann psychologische Theorien praxisnah und verständlich erklären sowie Hintergrundinformationen bereitstellen und auf offene Fragen individuell eingehen.

Informationen über mich findest du durch Klick auf den neben dem Profilfoto befindlichen Link - dort findest du auch das Feedback von Seminarteilnehmern der vorhergehenden Kurse! Beachte dabei, dass wir im neuen Blended Learning Kurs doppelt so viel Lernmaterial zur Verfügung stellen werden, als bisher! Damit setzen wir neue Maßstäbe in der Prüfungsvorbereitung!

Wichtig: Der Kurs ersetzt keinesfalls die persönliche Auseinandersetzung mit den Lerninhalten. Beim Vergleich mit Kursen anderer Anbieter empfehlen wir dir, dich über deren genaue Kursstruktur zu informieren. Sowohl bei der Qualität des Kurses als auch beim Umfang der enthaltenen Lernmodule kann es zu großen Unterschieden kommen!

Für nähere Details stehe ich gerne unter martin.hanko@aufnahmepruefung.at zur Verfügung!

10 Bewertungen

5

3

2

0

0

A

ANIKO am 22.08.2018

C

Can-Pascal am 01.08.2018

In dem Kurs wurden alle Inhalte aus dem Buch nochmal wiederholt. Methodik und Englisch wurden auch ausführlich besprochen. Jedoch gab es manchmal unnötig lange Diskussionen, wo man Zeit verloren hat. Man muss aber auch bedenken, dass der Kurs auch unter anderem für Leute ist, die das Buch noch nicht bearbeitet haben! Das "Skript" ist jedoch ziemlich unorganisiert, bzgl. verschiedene Schriftarten, Schriftgrössen, Kapitelreihenfolge usw., jedoch hilft es bei der Vorbereitung! Im Grossen und Ganzen war der Kurs hilfreich und man kriegt ein gutes Gefühl für die möglichen Prüfungsfragen.
A

Alannah-Sofie am 30.07.2018

S

Sascha am 28.07.2018

Der Kurs ist „ohne Vorkenntnisse“ machbar. Wenn man jedoch der einzige im Kurs ist der das Buch noch nicht durchgelesen hat bzw. den Inhalt beherrscht, wird der Fokus von den anderen Teilnehmern mehr auf den Englisch, bzw. Methodik Teil gelenkt. Die Kursunterlagen waren Inhaltlich ok, doch ich hätte mir bei einer Kursgebühr von 500€ schon etwas mehr erwartet und auch die Ausführung der Unterlagen in Farbe und mehr Anschauungsmaterial
K

Konstanze Sophie am 16.08.2017

Ich fand es sehr gut es wurde immer darauf geachtet dass wirklich alle es verstehen es wurde verständlich erklärt und immer wieder gefragt wie es uns gefällt ob wir eine Pause brauchen oder nicht. Und es wurde auch nach Verbesserungsvorschlägen gefragt
M

Manuela am 16.08.2017

P

Penelope am 16.08.2017

V

Viktoria am 16.08.2017