Programm

  1. Cluster und Storage


    1. Ein Überblick über Storage- und Clustertechnologien


  2. iSCSI-Konfiguration


    1. iSCSI einrichten und verwalten


  3. UDEV


    1. Grundlagen der Erstellung und Bearbeitung von udev-Regeln


  4. Multipathing


    1. Die Integration mehrerer Pfade zu SAN-Geräten in einem fehlertoleranten virtuellen Gerät


  5. Red Hat High Availability Übersicht


    1. Informationen über die Architektur und Komponententechnologie im Red Hat® High Availability Add-On.


  6. Quorum


    1. Quorum und Quorum-Berechnungen besser verstehen


  7. Fencing


    1. Fencing und Fencing-Konfigurationen besser verstehen


  8. Ressourcen und Ressourcengruppen


    1. rgmanager und die Konfiguration von Ressourcen und Ressourcengruppen besser verstehen


  9. Erweiterte Ressourcenverwaltung


    1. Ressourcen-Abhängigkeiten und komplexe Ressourcen besser verstehen


  10. Cluster mit zwei Knoten


    1. Die Verwendung und Grenzen von Clustern mit zwei Knoten besser verstehen


  11. LVM-Management


    1. Wiederholung von LVM-Kommandos und geclustertem LVM (CLVM)


  12. Global File System 2


    1. Das Dateisystem GFS2 und die Tools für die Erstellung, Wartung und Fehlerbehebung besser verstehen


  13. XFS


    1. Eine Übersicht über die Funktionen des XFS®-Dateisystems und die Tools für die Erstellung, Wartung und Fehlerbehebung


  14. Red Hat Storage


    1. Arbeiten mit Gluster für die Erstellung und Wartung einer Scale-Out Storage-Lösung


  15. Ausführliche Zusammenfassung


    1. Einrichten einer hochverfügbaren Service- und Storage-Lösung



Ziele
Der praxisnahe Intensivkurs Red Hat Enterprise Clustering and Storage Management befasst sich mit dem Storage Management, dem Red Hat High Availability Add-On und der Technologie für gemeinsam genutzten Storage, die durch das Dateisystem Red Hat Global File System 2 (GFS2) und den Red Hat Storage Server bereitgestellt wird.


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Cluster und Storage

  • iSCSI-Konfiguration

  • UDEV

  • Multipathing

  • Red Hat High Availability Übersicht

  • Quorum

  • Fencing

  • Ressourcen und Ressourcengruppen

  • Erweiterte Ressourcenverwaltung

  • Cluster mit zwei Knoten

  • LVM-Management

  • Global File System 2

  • XFS

  • Red Hat Storage

  • Ausführliche Zusammenfassung




  • Verwenden Sie das kostenfreie Red Hat Preassessment Tool für Ihren Ausbildungserfolg!
Voraussetzungen
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
Noch nicht bewertet