Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Gumpoldskirchen, Österreich

Seminar: METHODEN FÜR LEBENSBALANCE IM COACHING - Sensitive Intervention für systemische Coaches

Zertifizierung
Es wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.
Trainer
  • Elisabeth Jelinek

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 25. November 2019, 10:00
stornierbar bis 22. Oktober 2019, 10:00
8 Tickets
528,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

  • Was ist Lebensbalance?
  • Analyse der eigenen Lebensbalance
  • Das Gesundheitsbild
  • Das Arbeiten mit Bildern
  • Der Einsatz von Farben und Formen im Einzelcoaching
  • Die Methoden selbst erfahren und anleiten

Ziele

  • Sie können diese sensitiven Coachingmethoden für sich selbst einsetzen und damit experimentieren
  • Sie sind imstande, diese Methoden sowohl in Einzelsitzungen als auch in Gruppen anzuleiten und sie auch für eigene Reflexionen im Selbstcoaching zu verwenden
  • Sie erfahren Möglichkeiten, diese Interventionen auch für andere Themenstellungen einzusetzen und das Gesundheitsbild als Kraftspender für unterschiedliche Lebensbereiche zu nutzen.

Voraussetzungen

AbsolventInnen einer systemischen Coaching- oder Aufstellungsausbildung

0 Bewertungen

0

0

0

0

0