Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

smart Public Key Infrastructure (PKI) unter Windows Server 2016/2012 (R2) - Aufbau und Praxis

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.020,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Kryptographische Grundlagen

  2. Symmetrische vs. Asymmetrische Verschlüsselung

  3. Hash Funktionen

  4. Digitale Signatur

  5. Zertifikate, Normen und Standards

  6. Public Key Infrastructure

  7. Aufbau und Betrieb einer PKI

  8. Aus der Praxis


    1. SSL

    2. Direct Access

    3. Zertifikatsbasierende WLAN-Infrastruktur und 802.1X

    4. SmartCard Authentifizierung und Single-Sign On

    5. Digitale Signatur

    6. Active Directory Rights Management

    7. u.v.m.



Ziele


Kaum ein Microsoft Backoffice Produkt oder -Technologie kommt heute ohne Zertifikate aus: Exchange bzw. Skype for Business verwenden Zertifikate zur Server Authentifizierung, WLAN Implementierungen nutzen Zertifikate zur Überprüfung des Zutritts sowie Direct Access benutzt Zertifikate zur Benutzerauthentifizierung.

Umso wichtiger ist eine fundierte Ausbildung im Umgang mit Zertifikaten und im Aufbau einer Public Key Infrastrukture.
In diesem zweitägigen Seminar erlernen Sie die notwendigen theoretischen Grundlagen zum Aufbau und Betrieb einer zweistufigen Public Key Infrastructure (PKI).

Im zweiten Teil implementieren Sie praxisnahe Anwendungen welche durch den Einsatz von Zertifikaten innerhalb Ihrer PKI ermöglicht werden, beispielsweise 802.1X bzw. SmartCard Authentifizierung, Digitale Signaturen oder VPN Verbindungen (SSL und Direct Access).


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Kryptographische Grundlagen

  • Symmetrische vs. Asymmetrische Verschlüsselung

  • Hash Funktionen

  • Digitale Signatur

  • Zertifikate, Normen und Standards

  • Public Key Infrastructure

  • Aufbau und Betrieb einer PKI

  • Aus der Praxis




  • Dieses Seminar wird auf der aktuellen Server Version: Windows Server 2016 abgehalten, wobei Teilnehmer, die Windows Server 2012 im Einsatz haben dieses Seminar ebenso besuchen können, da der Trainer während des Seminars auf beide Versionen eingeht.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

    Windows Server 2008/2012 (R2)/2016, Active Directory, Netzwerk Grundlagen

0 Bewertungen

0

0

0

0

0