Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×
 
Wien, Österreich
Kurs
Quality-verificationLowest Prices
2.125,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
Unverbindlich anfragen
Jetzt anfragen, später bezahlen
ETC - Office Academy logo

Inhalt

  1. Einführung in SQL Server 2008R2/2012/2014
    1. Editionen der SQL Server 2008R2/2012/2014 Platformen
    2. Arbeiten mit SQL Server Tools
    3. Konfigurieren der SQL Server Services
  2. Vorbereitung für die Installation von SQL Server 2008R2/2012/2014
    1. Überblick über die SQL Server Architektur
    2. Planen des Ressourcenbedarfs
    3. Vorbereitung des Betrierssystems für SQL Server
  3. Installieren und konfiguring des SQL Server 2008R2/2012/2014
    1. Der Installations Wizard
    2. Upgrade von älteren Versionen
    3. Automatisieren der Installation
  4. Arbeiten mit Datenbanken
    1. Überblick SQL Server Databanken
    2. Arbeiten mit Files und Filegroups
    3. Verschieben von Datenbank Files
  5. Verstehen der SQL Server 2008R2/2012/2014 Recovery Modelle
    1. Backup Strategien
    2. SQL Server Transaction Logging
    3. Planen einer SQL Server Backup Strategie
  6. Backup von SQL Server 2008R2/2012/2014 Datenbanken
    1. Backup von Datenbanken und Transaction Logs
    2. Verwalten von Datenbank Backups
    3. Konfigurieren der Backup Optionen
  7. Restore von SQL Server 2008R2/2012/2014 Datenbanken
    1. Verstehen des Restore Prozesses
    2. Restore von Datenbanken
    3. Verwenden von Point-in-time recovery
    4. Restore von System Datenbanken und einzelnen Files
  8. Importieren und Exportieren von Daten
    1. Transferieren von Daten zum/vom SQL Server
    2. Import & Export von Tabellen
    3. Einfügen fon mehreren Daten (Data in Bulk)
  9. Authentifizierung und Authorisierung von Usern
    1. Authentifizieren von Verbindungen zum SQL Server
    2. Authorisieren von Logins für den Datenbankzugriff
    3. Authorisieren über mehrere Server
  10. Zuweisen von Server und Datenbank Rolen
    1. Arbeiten mit Server Roles
    2. Verwenden von Fixed Datenbank Roles
    3. Erzeugen von User-defined Datenbank Roles
  11. Verwaltung der Zugriffsrechte
    1. Zugriff auf Objecte
    2. Ausführen von Code
    3. Configurieren von Permissions am Schema Level
  12. Überwachen von SQL Server Umgebungen
    1. Optionen des Auditings in SQL
    2. Implementieren von SQL Server Auditing
    3. Verwalten von SQL Server Auditing
  13. Automatisieren des SQL Server 2008R2/2012/2014 Managements
    1. Verwendung des SQL Server Agents
    2. Verwalten der SQL Server Agent Jobs
  14. Konfigurieren der Securityeinstellungen des SQL Server Agents
    1. Verstehen der SQL Server Agent Security
    2. Konfigurieren von Credentials & Proxy Accounts
  15. Monitoring von SQL Server 2008R2/2012/2014 mit Alerts und Notifications
    1. Konfiguration von Datenbank Mail
    2. Überwachen der SQL Server Errors
    3. Konfigurieren von Operators, Alerts und Notifications
  16. Laufende Datenbankwartung
    1. Überprüfen der Datenbankintegrität
    2. Verwalten der Indexes
    3. Automatisieren von Routine Tasks
  17. Zugriffsverfolgung/Überwachung auf SQL Server 2008R2/2012/2014 Datenbanken
    1. Aufzeichung der Aktivitäten unter verwendung von SQL Server Profiler
    2. Verbessern der Performance mit dem Database Engine Tuning Advisor
    3. Verwenden von Tracing Optionen
  18. Überwachen des SQL Server 2008R2/2012/2014
    1. Monitoring Activity
    2. aufzeichnen und Verwalten der Performance Daten
    3. Analysieren der gesammelten Performance Daten
  19. Verwalten mehrer Server
    1. Arbeiten mit mehreren Servern
    2. Virtualisieren des SQL Servers
    3. Deployment und Upgrade von Data-Tier Applications
  20. Troubleshooting der häuzfigsten SQL Server 2008R2/2012/2014 Probleme
    1. SQL Server Troubleshooting Methoden
    2. Service-related Issues
    3. Concurrency Issues
    4. Login und Connectivity Issue
  21. Preview SQL 2014
    1. Performance Verbesserungen (Memory-optimized Tables, Delayed Durability, Columnstore Indexes, Resource Governor for IO control, Buffer Pool Extensions)
    2. Cloud (Azure Integration)
    3. AlwaysOn Verbesserungen

Ziele

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an SQL Datenbankadministratoren.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse

Windows Server 2008 oer neuere Kenntnisse, Seminar "SQLBAS - smart SQL Server 2014/2012/2008 R2: Einführung in das relationale Datenbankdesign" oder adäquate Kenntnisese

Hilfe anfordern

Haben Sie Fragen zur Buchung oder wollen Sie mit unserem Support Team Kontakt aufnehmen?

0800 100 365
09:30-17:00

support@courseticket.com
Live-Chat
Helpcenter

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzrichtlinie

Quality-verification

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden

Besucher, die dieses Angebot angesehen haben, interessierten sich auch für...