Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

SQL Business Intelligence: Datawarehouse und Integration Services

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.040,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Einführung in Data Warehousing


    1. Elementze einer Data Warehouse Lösung

    2. Besondere Aspekte eines Data Warehouses


  2. Planung der Infrastruktur


    1. Besondere Faktoren

    2. Referenzarchitekturen


  3. Entwurf und Umsetzung eines Data Warehouse Schemas


    1. Der logische Entwurf

    2. Der physische Entwurf


  4. Columnstore Indizes


    1. Einführung in und Erstellung von Columnstore Indizes

    2. Pflegen der Columnstore Indizes


  5. Azure SQL Data Warehouse


    1. Überblick und Vorteile

    2. Entwicklung und Umsetzung eines Azure SQL Data Warehouses

    3. Migration zu Azure SQL Data Warehouse


  6. Erstellen einer ETL-Lösung mit SQL Server Integration Services (SSIS)


    1. Einführung in ETL mit SSIS

    2. Umsetzung von Data Flows


  7. Implementieren von Control Flow in einem SSIS Paket


    1. Überblick über Control Flow

    2. Dynamische SSIS Pakete

    3. Verwenden von „Containers“


  8. Debugging und Fehlerbehandlung in SSIS Paketen


    1. Debugging

    2. Protokollierung

    3. Fehlerbehandlung


  9. Umsetzung von inkrementellen ETL-Lösungen


    1. Modifikationen abfragen

    2. Temporale Tabellen verwenden


  10. Data Quality Services


    1. Überblick und Komponenten

    2. Cleansing“-Projekte

    3. Deduplizierung


  11. Master Data Services


    1. Überblick, Konzepte und Komponenten

    2. MDS Modelle

    3. Verwaltung von Master-Daten

    4. Erstellung eines Master Data Hubs


  12. Erweitern von SSIS

  13. Verwenden von Zusatzkomponenten

  14. Einsatz der Script-Komponente

  15. Bereitstellung und Konfiguration von SSIS Paketen


    1. SSIS Bereitstellungmodelle und Überblick

    2. Projektbereitstellung

    3. Ausführung von SSIS Paketen


  16. Benutzung von Data Warehouse Daten


    1. Überblick über die Business Intelligence Landschaft

    2. Einführung in Reporting

    3. Einführung in Datenanalyse

    4. Benutzung von Azure SQL Data Warehouse



Ziele


Dieser Kurs wird auf Basis von SQL Server 2016 abgehalten.

Der überwiegende Anteil der erworbenen Kenntnisse ist abwärtskompatibel (bis inkl. SQL Server 2008).


Ausgenommen sind neu hinzugekommene, versionsspezifische Features, auf die im Rahmen des Kurses hingewiesen wird.



In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse um ein Datawarehouse inkl. Extraction Transformation Loading (ETL) auf SQL Server zu implementieren.

Geeignet als Vorbereitung auf: MCSA:SQL Server



Nach Abschluss des Seminars haben die Teilnehmer Kenntnisse zu folgenden Themen:
  • Einführung in Data Warehousing

  • Data Warehouse Hardware Überlegungen

  • Entwerfen und Implementieren eines Data Warehouses

  • Entwerfen und Einführen eines Data Warehouse Schemas

  • Columnstore Indizes

  • Azure SQL Data Warehouse

  • Erstellen einer ETL-Lösung mit SQL Server Integration Services (SSIS)

  • Implementieren von Data Flows in einem SSIS Paket

  • Implementieren von Control Flow in einem SSIS Paket

  • Dynamische SSIS Pakete mittels Variablen und Parameter erstellen

  • Debugging und Fehlerbehandlung in SSIS Paketen

  • Data Quality Services

  • Master Data Services

  • Erweitern von SSIS

  • Bereitstellung und Konfiguration von SSIS Paketen




  • Mögliche Zertifizierung: MCSA: SQL 2016 Business Intelligence Development

    Voraussetzungen

    Für dieses Seminar werden folgende Vorkenntnisse empfohlen:

    0 Bewertungen

    0

    0

    0

    0

    0