Programm
Überblick Features SQL Server 2016Performance; In-Memory Enhancements; Query data store; Native JSON support; Temporal database support; Sicherheit; Always encrypted; Row-level security; Dynamic data masking; Enhanced auditing for OLTP; TDE support for storage of in-memory OLTP tables; Hochverfügbarkeit; Enhanced AlwaysOn; Skalierbarkeit; Enhanced database caching; Multiple TempDB files per instance; Business Intelligence Enhancements; PolyBase; SSIS Enhancements; PowerQuery Support; Enhanced MDS; Mobile BI; SSRS Enhancements; "R" Integration; Hybrid Solutions; Stretch database; SSIS for Azure; Enhanced backup to Azure; Enhanced migration to Azure;
Ziele
Dieser eintägige Kurs gibt den Teilnehmern erste wertvolle Einblicke in die Features des neuen SQL Server 2016. Basis für diesen Kurs ist die aktuelle CTP (derzeit CTP2.2). Erstmalig vorgestellt mit Anfang Mai auf der Microsoft Ignite-Konferenz in Chicago, stand die erste offizielle CTP2.0 im Mai 2015 zum Download bereit – darauf folgte das Update auf die CTP2.2 im Juli 2015. CTP 3.0 wird für den Herbst erwartet - die Release der neuen SQL Server Generation 2016 wird fürs nächsten Jahr erwartet. Diese Version verspricht schon jetzt einer der spannendsten Releases des SQL Servers „ever“ zu werden.
Voraussetzungen
Keine
Noch nicht bewertet