Programm

Dieser Kurs ermöglicht es, Italien und seine Sprache, Kunstgeschichte und Traditionen auf einer Reise durch vier der landschaftlich unberührtesten italienischen Regionen kennenlernen. Naturparks, die schönsten geschützten Küstengebiete und landschaftlichen Besonderheiten der Regionen erfahren.

  • sprachlicher, geschichtlicher und anthropologischer Workshop -
    Italien und seine Sprache, Kunstgeschichte und Traditionen auf einer Reise durch vier der landschaftlich unberührtesten italienischen Regionen kennenlernen.
    • Naturparks, die schönsten geschützten Küstengebiete und landschaftlichen Besonderheiten der Regionen erfahren;
    • die geschichtlich-kulturelle und landschaftliche Vielfalt sowie die unterschiedlichen Traditionen der besuchten Regionen kennenlernen;
    • an lokalen Kulturveranstaltungen teilnehmen;
    • typische Gerichte der lokalen Küche zubereiten und genießen sowie die bedeutendsten Weine der Regionen verkosten;
    • die italienische Sprache erlernen und Erfahrungen und Eindrücke im Kontakt mit den Einheimischen sammeln;
    • Italien entdecken und die Reiseeindrücke miteinander austauschen.
  • Es werden kleine Klassen zwischen 2 bis maximal 6 Schülern in den 6 Schwierigkeitsstufen nach europäischem Standard eingeteilt (vom Grund- bis zum Perfektionskurs).

    Ziele

    Erlernen der italienischen Sprache und Erfahren der italienischen Kultur

    im Zuge einer Reise durch verschiedene italienische Regionen.

    Voraussetzungen

    Dieser Kurs richtet sich an alle Personen, die sich für die italienische Sprache und Kultur interessieren und dieser aktiv erleben möchten.

    Noch nicht bewertet