Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

Supporting and Troubleshooting Windows 10

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.550,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. Implementing a Troubleshooting Methodology


    1. Overview of Windows 10

    2. Introduction to the EDST Job Role

    3. Overview of the Troubleshooting Steps

    4. Troubleshooting Tools


  2. Troubleshooting Startup Issues


    1. Overview of the Windows 10 Startup Recovery Environment

    2. Troubleshooting Startup Settings

    3. Troubleshooting Operating System Services Issues

    4. Recovering BitLocker-Protected Drives


  3. Troubleshooting Hardware and Device Drivers


    1. Troubleshooting Device Driver Failures

    2. Overview of Hardware Troubleshooting

    3. Troubleshooting Physical Failures

    4. Monitoring Reliability

    5. Configuring the Registry


  4. Troubleshooting Remote Computers


    1. Using Remote Desktop

    2. Using Remote Assistance

    3. Remoting with Windows PowerShell


  5. Resolving Network Connectivity Issues


    1. Determining Network Settings

    2. Troubleshooting Network Connectivity Issues

    3. Troubleshooting Name Resolution


  6. Troubleshooting Group Policy


    1. Overview of Group Policy Application

    2. Resolving Client Configuration Failures and GPO Application Issues


  7. Troubleshooting User Settings


    1. Troubleshooting Sign In Issues

    2. Troubleshooting the Application of User Settings


  8. Troubleshooting Remote Connectivity


    1. Troubleshooting VPN Connectivity Issues

    2. Troubleshooting DirectAccess


  9. Troubleshooting Resource Access Within a Domain


    1. Troubleshooting File Permissions Issues

    2. Recovering Files Encrypted by EFS

    3. Troubleshooting Printer Access Issues


  10. Troubleshooting Resource Access for Non Domain Member Clients


    1. Configuring and Troubleshooting Device Registration

    2. Configuring and Troubleshooting Work Folders

    3. Configuring and Troubleshooting OneDrive Access


  11. Troubleshooting Applications


    1. Troubleshooting Desktop App Installation Issues

    2. Troubleshooting Desktop Apps

    3. Managing Windows Store Apps

    4. Troubleshooting Access to Company Web Applications


  12. Maintaining Windows 10


    1. Managing and Troubleshooting Windows Activation

    2. Monitoring and Troubleshooting Performance

    3. Applying Applications and Windows Updates


  13. Recovering Data and Operating System


    1. File Recovery in Windows 10

    2. Recovering an OS



Ziele

Dieses fünftägige Troubleshooting Seminar bietet Windows 10 Technikern die Möglichkeit, ihre Support-Fähigkeiten zu verbessern. Die Zielgruppe der 2nd level Administratoren erfährt wichtige Grundlagen der Troubleshooting Methodologie, wird mit praktischen Fähigkeiten zur Problemanalyse und behebung ausgestattet und kann Schwierigkeiten in vielen Bereichen von Windows 10 lösen. Außerdem lernen Sie in diesem Kurs den Fehlerbehebungs-Prozess für Windows 10 zu beschreiben, Probleme im Zusammenhang mit Geräten und Treibern zu lösen und eine Remote-Fehlerbehebung durchzuführen.


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Implementierung einer Fehlersuchmethodik

  • Fehlerbehebung bei Startproblemen

  • Fehlerbehebung bei Hardware- und Gerätetreibern

  • Fehlerbehebung bei Remotecomputern

  • Auflösen von Netzwerkverbindungsproblemen

  • Fehlerbehebung bei Gruppenrichtlinien

  • Fehlerbehebung bei Benutzereinstellungen

  • Fehlerbehebung bei Remote-Konnektivität

  • Fehlerbehebung beim Ressourcenzugriff innerhalb einer Domäne

  • Fehlerbehebung für Ressourcenzugriff für Nicht-Domänenmitgliedclients

  • Fehlerbehebung bei Anwendungen

  • Verwalten von Windows 10

  • Daten und Betriebssystem wiederherstellen




  • Dieses Seminar ist auch sehr gut als Vorbereitung für die Prüfung 70-697 Configuring Windows Devices geeignet, die zum Status "Microsoft Specialist in Windows 10" führt.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • Besuch des Seminars MOC20697-1 Installing and Configuring Windows 10

  • oder gleichwertige Kenntnisse empfohlen

  • oder sehr fundierte Kenntnisse beim Windows Client Support (MCSA Level).

  • Gute Windows- und Netzwerkkenntnisse sind für die praktischen Übungen notwendig.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0