Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 28. Mai 2018, 09:00
stornierbar bis 25. Mai 2018, 09:00
10 Tickets
590,00

Beschreibung

- Funktion und Arbeitsweise unseres Gehirns, unseres Unterbewusstseins und unserer Gefühle - Eigene Haltung und Einstellung zu KollegInnen analysieren - DISG-Persönlichkeitsmodell - sich selbst und andere besser verstehen - Ziele im Team integrieren - Werte definieren, vorleben und im Team verankern - Volition, Umsetzungskraft stärken - Entscheidungen treffen und das Team überzeugen - Verhalten ändern - neurologische Ebenen - Kommunikative Grundlagen für den Umgang mit anderen Menschen - Einfluss auf KollegInnen sinnstiftend nützen - Motivation, Selbstmotivation, persönliche Stärken erkennen, Flow - Persönliche Einstellung - Galatea-Effekt - Umgang mit Andersdenkern - Vertrauen im Team gewinnen und festigen - Selbstvertrauen, Selbstsicherheit, Selbstwert von KollegInnen aufbauen und stärken

Ziele

Egal ob im Profisport oder in der Wirtschaft, manchen Teammitgliedern folgen andere KollegInnen voller Enthusiasmus. Sie sind die Leitfiguren, Kapitäne im Team. Ihnen vertrauen alle. Warum? Weil ihre Persönlichkeit und ihr Verhalten wie ein Magnet wirkt. Das sind nicht jene, die am lautesten schreien, sondern Personen, die TeamkollegInnen motivieren und auf deren Verhalten, Emotionen und Engagement positiv einwirken. Diese Personen sind die ersten Ansprechpartner für das Team und Führungskräfte. Basierend auf seinem Erfahrungsschatz als Profifußballer und erfolgreiche Führungskraft, zeigt Ihnen Seminartrainer Andreas Schiener, welche Techniken Sie schärfen müssen, um sich in Ihrem Team zu einer anziehenden Leitfigur zu entwickeln.
28.05.2018
Montag
09:00 - 16:20
29.05.2018
Dienstag
09:00 - 16:20

0 Bewertungen

0

0

0

0

0