Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 6. April 2020, 10:00
stornierbar bis 3. April 2020, 10:00
5 Tickets
1.450,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Für effiziente Zusammenarbeit mit und in Verlagen

Neben der inhaltlichen und sprachlichen Überarbeitung von Manuskripten sind LektorInnen auch täglich mit technischen Herausforderungen konfrontiert. Sicherheit im Umgang mit den dazu notwendigen Tools und Programmen erleichtert die Arbeit im Verlag oder in der Zusammenarbeit mit einem Verlag wesentlich, garantiert eine effizientere Arbeitsweise und verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil.. Anhand von Beispielen aus der Praxis erlernen Sie, Texte sinnvoll zu strukturieren, typische Fehlerquellen der Systematik aufzuspüren, Manuskripte sauber für den Druck vorzubereiten und Dokumentvorlagen richtig anzulegen. Erweitern Sie Ihren persönlichen Handlungsspielraum durch die bestmögliche Nutzung der technischen Möglichkeiten.

Inhalte:

  • Optimale Nutzung von Formatvorlagen
  • Effizientes Arbeiten im Korrekturmodus
  • Strukturen schaffen mithilfe der Navigationsansicht
  • Einfügen von PDFs und Powerpoint-Vorlagen in Satzdaten ohne Qualitätsverlust
  • Manuskripte technisch versiert für den Druck vorbereiten
  • Richtiger Umgang mit Bildern

Ziele

Benefits:

  • Zeit- und Energieersparnis durch technische Kompetenz
  • Besserer Workflow
  • Erweiterung des klassischen LektorInnen-Handwerks

Zielgruppe: Freie LektorInnen, AutorInnen, VerlagsmitarbeiterInnen

07.04.2020
Dienstag
10:00 - 18:00
08.04.2020
Mittwoch
10:00 - 18:00
09.04.2020
Donnerstag
10:00 - 18:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0